Frage von Jucki03, 121

Erste Beziehung bei beiden und sie ist unnsicher?

Hi leute👋🏽 Ich(13) bin mit meiner Freundinn(13) seit ca. 3-4 Wochen zusammen. Ich hatte durch Freunde herausgefunden dass sie einen kuss wirklich toll fände und diese narchicht fand ich super denn ich wollte sie auch küssen hatte aber angst dass sie dass nicht wolle. Also hab ich sie bei unserem nächsten treffen( sehr romantisch) bei einem film geküsst ca. 1 woche später schreibt sie mir dann dass sie den kuss nicht gut fand ich dachte zuers ich hatte etwas falsch gemacht aber sie sagte es ist immerhin ihre erste beziehung und weiß noch gar nicht ob sie ein derartiger beziehungstyp ist😱 Ich habe jetzt sehr angst sie zu verlieren weil ich sie sehr liebe Währe nett wenn ihr mir ein paar tipps geben könntet

Danke😀 LG

Antwort
von Noeru, 48

Eventuell war sie nur überrascht und sich ihrer eigenen Gefühle noch gar nicht ganz sicher. Ihr seid beide noch Kinder. Noch gar nicht reif, für eine Beziehung... naja, rückgängig machen kannst Du es nicht, deswegen bringt es wenig, Dir jetzt darüber den Kopf zu zerbrechen.

Wenn ihr schreibt oder ihr euch seht, begegne ihr freundschaftlich. Gib ihr zu verstehen, dass Du sie zu nichts drängen willst und es an ihr liegt zu entscheiden, was sie möchte. Solange dann von ihrerseite nichts kommt, sei weiterhin ein Freund für sie, auch wenn es schwierig ist. Dränge Dich ihr auf keinen Fall auf. Damit drängst Du sie wahrscheinlich in eine Ecke und sie fühlt sich unwohl.

Alles Gute
Noeru

Antwort
von Realisti, 20

Warum redet ihr auch über Dritte miteinander? Der beste Weg ist immer direkt. Ihr seid doch ein Paar.

Schreibe ihr wie es war. X sagt, du würdest gerne knutschen. Weil du ihr ein guter Freund sein wolltest, hast du das dann auch gemacht. Dir hätte es gut gefallen, aber wenn es ihr unangenehm wäre, dann könnte man mit dem nächsten einfach eine Weile warten. Sie könne das Tempo bestimmen.

Dann guck mal was passiert.

Antwort
von djkskeb139, 21

Ich bin seit 3 Jahren mit meinen Freund sehr sehr glücklich zusammen, (bin jetzt 15) mit 12 haben wir zwar nur Händchengehalten aber mittlerweile ist da schon mehr, zwar noch kein Sex aber alles andere schon haha
Die blöden Kommentare wie "Kindergartenbeziehung, Kinderkram, geht raus spielen" ignorierst du am besten.
Ich verstehe die Menschheit nicht wirklich...
Hat man mit 13 Sex ist man ne Schl@mpe (ich finde es auch nicht gut aber ist ja deren Sache), hat man mit 25 noch keinen Sex gehabt ist man unreif...
Eltern filmen wie sich ihr 5 Jähriges Mädchen mit nen Jungen aus dem Kindergarten küsst und alle finden es total süß, wenn sich zwei 12-13 Jährige küssen soll das aber falsch sein? Na dann...

Da es ihre erste Beziehung ist, kann es sein das das für sie zu schnell ging mit dem Kuss. Ihr müsst über solche Sachen offen reden können, sonst klappt das sowieso nicht. Beim nächsten treffen kannst du sie ja einfach mal fragen warum ihr das nicht gefallen hat, ob ihr das schon zu früh war und was sie für Vorstellungen hat etc.
Bleibt erstmal noch paar Wochen beim Händchenhalten, kuscheln etc., du musst warten bis sie breit dafür ist und wenn sie es dann ist, dann soll sie dir das selber sagen damit kein missverständnisse auftauchen.

Ich wünsche euch noch viel Glück :)

Antwort
von Inked95, 41

Ihr seid 13 Jahre alt...und sie scheint das ja irgendwie noch nicht so recht so toll zu finden, also alles mit der Ruhe Cowboy

Antwort
von HANNAundNEIL, 37

Vielleicht braucht sie nur noch ein bisschen Zeit. Ich glaube nicht, dass du sie deswegen jetzt verlieren wirst, hab einfach ein wenig Geduld c:

~ Neil

Antwort
von mewi123, 30

Haben deine freunde auch wirklich die warheit gesagt? Kann ja sein dass die dich angelogen haben und rede doch einfach mit ihr schlimm kann es ja nicht werden und isst dabei eine fette pizza

Antwort
von Wonnepoppen, 15

Melde dich nochmal in 3- 4 Jahren, dann klappt das mit der Beziehung u. der Küsserei besser!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten