Erste Ausbildungstag Veranstaltungskaufmann/frau, was erwartet einen und was sollte man wissen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wissen brauchst du vorab gar nichts, denn am ersten Tag wird nicht sehr viel passieren und das Wissen lernst du während der Ausbildung.

Du wirst erst mal den Arbeitskollegen und Kolleginnen vorgestellt, dann zeigt man dir dort alles und dann höre genau zu und wenn du Fragen hast, dann kannst du sie stellen. Aber niemals jemand ins Wort fallen (das machen manche).

Du kannst dir aber später zuhause nochmal alles durch den Kopf gehen lassen, was du alles getan hast an dem Tag. Das schreibst du dir auf, denn du musst ja auch Berichtshefte schreiben und dann vergisst du nichts.

Wenn du dir das zur Gewohnheit machst, dann hast du hinterher weniger Arbeit und musst nicht viel überlegen, was du ins Berichtsheft schreiben musst.

Wünsche dir einen angenehmen ersten Arbeitstag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?