Frage von Finchen1991, 115

Erste Anzeichen oder Einbildung?

Ich hatte am 1.april meinen Eisprung und an den Tag und auch mehr Mals davor sex. Nun muss ich sagen ist mir ständig komisch oft leicht übel und Kreislauf macht manchmal schlapp. Vor 3tagen war ich noch der Meinung ich hab was falsches gegessen (hab was neues probiert😖) aber es wird nicht besser. Bilde ich mir das jetzt ein weil  ich mir eine Schwangerschaft so wünsche oder könnten das wirklich schon erste Anzeichen sein?
Ich hatte vor 9 Monaten einen frühfehlgeburt (innerhalb der 2-3woche) und da war das anfangs ähnlich nur etwas später(so5 Tag)
Hatte jemand sowas auch und kann mir helfen??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft, 60

Zur Befruchtung kommt es allerfrühestens 24 Stunden nach dem Sex, sie
kann auch noch fünf Tage später erfolgen, weil Spermien im weiblichen
Körper so lange überleben und auf ein Ei warten können. Etwa vier Tage
lang wandert das Ei dann durch den Eileiter in Richtung Gebärmutter.
Anschließend dauert es noch einmal zwei bis drei Tage, bis der
Zellhaufen sich in der Wand der Gebärmutter einnistet.

Erst dann gelangen Hormone in den Blutkreislauf der Mutter und siganalisieren, dass die Schwangerschaft begonnen hat. Jetzt erst, frühestens eine Woche nach dem Sex, könnte die Frau langsam allererste Anzeichen spüren.

Es könnten also die allerallerersten Anzeichen sein.

Es kann aber auch einfach nur ein schnöder Magen-Darm-Infekt sein.

Zudem horcht man bei großem Kinderwunsch übertrieben genau in seinen Körper hinein und entdeckt dann etliche "Symptome".

Warte noch ein paar Tage und wenn deine Periode (hoffentlich!) ausfällt, liefert
ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) etwa 19 Tage nach dem letzten "ungeschützten Geschlechtsverkehr"  ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich, ich drück dir fest die Daumen!

Kommentar von Finchen1991 ,

Danke!
Ich habe heut früh einen Test gemacht der eindeutig positiv war☺️☺️☺️

Kommentar von isebise50 ,

Dann sage ich mal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und alles Gute für dich und eine gesunde und schöne Schwangerschaft und Geburt!

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Schwangerschaft, 58

Ich bezweifle das dies schon Schwangerschaftsanzeichen sind. So früh merkt man da nichts.

Und generell: nur ein Test kann dir Sicherheit geben.

Je höher der HCG-Wert im Urin/Blut desto verlässlicher der Test.

Hier die Tabelle des HCG-Wertes:

http://up.picr.de/5972878.jpg

Generell ist der Bluttest immer schneller aussagekräftig da hier die HCG-Konzentration schneller höher ist als im Urin. Der Bluttest ist also i.d.R. schon 6-8 Tage nach Befruchtung aussagekräftig.

Der Urintest aus der Drogerie meist 19 Tage nach dem fraglichen GV.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen & wünsche dir alles Gute!

Lg

HelpfulMasked

Kommentar von Finchen1991 ,

Danke!
Ich habe heut früh einen Test gemacht der eindeutig positiv war☺️☺️☺️

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft, 39

Vielen Dank für deine Auszeichnung Finchen1991!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community