Frage von Hondoldar, 40

Erste Airsoft/Softair?

Guten Tag liebe Airsoft spieler , ich bin 14 Jahre alt und möchte mir gerne eine Airsoft Waffe Kaufen , eine Pistole habe ich bereits .

Am liebsten würde ich ein Scharfschützengewehr haben aber ich habe gehört dass diese bei 0.5 Joule nichts taugen stimmt das ?

Könnt ihr mir Waffen empfehlen ? 200€ Absolute Grenze

LG Timo

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft & Softair, 40

Hallo!

200€ ist zum Anfangen schonmal eine gutes Budget.
Mit dem Scharfschützengewehr hast du Recht, die taugen im 0,5 Joule Bereich gar nichts.
Da das SSG nur Einzellschuss hat, aber dieselbe Reichweite wie die AEGs, hast du damit keine Chance und du wirst schnell frustriert das Handtuch werfen.
Verschwende also dein Budget nicht. ;-)

Um 200€ wäre das Beste eine G&G CM 16.
CM 16 ist die Einsteigerschiene von G&G und macht sehr gute Waffen für sehr faires Geld.

Bei diesen Waffen musst du Akku und Ladegerät noch dazukaufen, dann liegst du bei den ca 200€.

Ich schick dir Links.

Lg

Kommentar von leNeibs ,

http://www.softair-professional.de/shop/index.php?cat=c16_Vollautomaten-ab-14.ht...

Die Waffen auf der zweiten Seite (eh die verlinkte) liegen am ehesten in deinem Budget. Mit Akku und Lader bist du bei ca 200€. Die auf der ersten Seite kannst dir aber natürlich auch ansehen ;-)

Kommentar von Hondoldar ,

Danke

Kommentar von leNeibs ,

Bitte gerne. Wenn dir die Waffen nicht gefallen, wäre die Jing Gong G608 (G36C) auch eine Option. Kommt qualitativ zwar nicht ganz ran an die CM 16, aber ist trotzdem zum Einsteigen geeignet.

Das ist ein Komplettset, Akku und Ladegerät solltest du aber gegen was Hochwertigeres austauschen. (Der beigelegte Akku ist nicht der Beste und das Ladegerät ist ein Akkukiller)

Beherzige dir auch bitte meinen Kommentar zum erlaubten spielfeld :-)

Kommentar von leNeibs ,

PS: Ein Team und ein legales Spielgelände hast du?
Sonst such dir unter folgendem Link bitte ein Team mit legalem Spielgelände, sonst machst du dich strafbar, im Wald oder Garten spielen ist illegal.
http://www.airsoft-verzeichnis.de/index.php?status=mitglieder&sp=8

Kommentar von Hondoldar ,

Das geht alles klar =)

Kommentar von leNeibs ,

Freut mich, dass ich dir helfen konnte und danke für den Stern :-)

Antwort
von BloodmoonY, 18

Hallo,

gut das du dich schon grundlegend Informiert hast, das trifft man auf Gutefrage leider nicht so oft. Ich kann dir sehr wohl eine Waffe empfehlen, es kommt aber auf deine weiteren Wünsche an. Das SSGs (Scharfschützengewehre) bei unter 0,5 Joule nichts taugen stimmt. Für 200 Euro steht dir ein gutes Anfängersortiment zur Verfügung. Ein paar Modell mal aufgezählt:

G&G CM16
(Raider, -L usw, Ausführung ist egal)

G&G MP5

G&G Firehawk

JG G608

JG G3

Dragon M4

Cyma AKs

...

Es gibt noch mehr aber das sind die mit denen haben die meisten Leute gute Erfahrungen gemacht. G&G kann man als das beste im Anfängerbereich bezeichnen. Ob du jetzt die CM16 in was auch immer für einer Ausführung, die Firehawk, die MP5 oder was G&G sonst noch hat nimmst, du machst nichts falsch. Im Gebäude ist die G&G Firehawk eine Bombe. Super ROF (Feurrate) und aufgrund der Größe sehr handlich. Die CM16 ist eine Allzweckwaffe. Schlichtes M4-Desing, aber wirklich überall im 0,5-er Bereich zu gebrauchen und ist auch gut im Bereich Präzission und Reichweite für eine 0,5-er. G&Gs werden zwar ohne Akku geliefert, halten aber bei guter Pflege ewig.

JG (Jing Gong) ist ein chinesicher Produzent, der aber auch gute Waffen für Anfänger produziert. Manche reden JG schlecht, aber das ist Unsinn. JGs laufen im Kern super, lassen sich Tunen und wenn etwas kaputtgeht lässt es sich meistens auch problemlos reparieren. Die Leistungen von einem JG G608 (oder generell JG in der Preisklasse 100-200 Euro) sind tadellos, das Problem liegt eher bei den kleinen Sachen. Es bricht schnell mal ein kleines Teil usw ab, jedoch nichts was man nicht reparieren kann. Es ist eben eine reine Anfängerwaffe, die man sich aber (sofern man einen besseren Akku noch dazukauft) ohne Sorgen zulegen kann.

Dragon Guns ist eher unbekannt, ein Teamkollege hat aber damit auch nur gute Erfahrungen gemacht und ist wohl sehr stabil.

Du siehst es gibt eine große Auswahl, schaue sie dir mal an und schreibe welche dir am ehesten zusagt. Bezüglich dem rechtlichen ist dir auch alles klar?

Gruß Bloodmoon

Kommentar von Hondoldar ,

Danke ! Das ist mal eine Antwort ! Den rechtlichen kram haben wir abgeklärt ja Spielfeld groß genug dass man die doppelte schussweite also über 60m von der Straße etc. entfernt ist.

Von den Waffen würde mir die CM16 schon zusagen ich mag nur das Design nicht .

Kleine Frage zu einer deutlich günstigeren Waffe Wie findest du diese ? http://www.kotte-zeller.de/ASG-M14-Socom-Softair-Komplettset-AEG-schwarz.htm?web...

Ist die zu billig ? ich habe viel positives gehört abgesehen von dem vielem Kunstoff .

Dankeschön erstmal =)

Kommentar von Hondoldar ,

Ach vergiss die Waffe xD Danke ich schau mal bei deinen Herstellern dort vorbei danke =)

Kommentar von leNeibs ,

Die Waffe ist ziemlich Schrott ^^

Wenn dir die CM 16 designmäßig nicht gefällt, schau dir noch die anderen von Blood genannten G&G Waffen an. Ansonsten die Jing Gongs, die sind auch gut zum Einsteigen. Über Dragon Guns kann ich nichts sagen, kenne ich nicht.

Kommentar von leNeibs ,

PS: Auch, wenn ihr das mit der doppelten Schussweite habt, solange das Gelände nicht umzäunt ist und gegen unbeabsichtigtes Betreten geschützt ist, gilt es nicht als befriedet und spielen wäre dort illegal... Was bringen euch die 60m, wenn in diese Safezone ja jeder reinlaufen kann. Somit müsste ans Ende der 60m ein Zaun.

Bloodmoon wird dir dazu noch mehr sagen können. Lg

Kommentar von leNeibs ,

Und ein Sichtschutz wäre auch sehr nützlich, besorgte Passanten, die die Polizei holen, gibt es schnell mal.

Kommentar von BloodmoonY ,

Hallo nochmals,

ja die Waffe ist Schrott. Du kannst ja auch nicht von der Hälfte des Geldes eine annähernd selbe Qualität zu erwarten.

Wegen der Rechtslage: Dazu musst du mir erstmal mehr über dein Gelände sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community