Frage von BuffySummer98, 93

Erst sagt er verletzende Dinge aber er meint es doch nicht so?

Mein Freund benimmt sich manchmal richtig komisch... Wir fangen an über ganz normale Sachen zu schreiben, in etwa so was wie: "Was machst du heute noch?" und dann bricht auf einmal ein Streit aus (obwohl ich überhaupt nicht drauf aus bin in irgendeiner Weise). Wie heute, er hat dann damit angefangen zu sagen, dass wenn ich meine Familie nicht wie ein Irrenhaus hätte wirken lassen, er mich schon viel früher besucht hätte. Daraufhin hab ich ihm meine Meinung gesagt, war relativ sauer, weil er sich abfällig über meine Familie geäußert hat (Dinge, die ich ihm erzählt habe im Vertrauen). Daraufhin sagt er dann Dinge, die gar nicht ins Konzept passen aber weswegen ich mich total mies fühle, wie z.B. "Ich weiß nicht, warum ich mich auf dich eingelassen habe. Ich glaube, du bist nur mit mir zusammen, weil du nur irgendeinen wolltest, der sich für dich interessiert. Wir sind sehr verschieden." Was alles so überhaupt nicht stimmt. Weil er mich dann nicht glaubt, wenn ich das dementiere, will ich dann mit ihm telefonieren um ein richtiges Gespräch führen zu können. Ich habe ihn zu den Äußerungen gefragt: "Warum sagst du das? Warum denkst du das über mich?" und er sagt immer nur: "Weiß nicht. Weiß nicht, warum ich das geschrieben habe." obwohl er sonst nicht auf den Kopf gefallen ist. Ich hab dann weitergehakt und gesagt, dass ich ihm nicht glaube, dass er mich provoziert und nicht weiß warum. Er hat dann später zugegeben, dass er sich vielleicht schlecht machen wollte, damit ich ihn nicht mehr mag (und ich war nur so what.. Was willst du damit bezwecken?) und er wusste es nicht und hat gesagt, dass er so Sachen sagt, weil er schlecht drauf ist (er weiß aber auch nicht wieso) und es nicht so meint. Okay.. Ich wollte aber von ihm wissen, wie er die Beziehung sieht und ob er noch mit mir zusammen sein möchte, deswegen rede ich ja auch mit ihm. Dann sagt er, dass er mich weiter sehen möchte, dass er mich vermisst (war total seltsam, er hat seine Stimmung plötzlich von verschlossen/gleichgültig umgedreht und war fast so wie immer, wenn er nicht so ist) Vorher habe eigentlich nur ich am Telefon geredet und von ihm kam immer nur, dass er nicht weiß, was er sagen soll . Mich trifft das immer richtig hart, wenn er mir so Sachen schreibt, dass ich nur aus Zweck mit ihm zusammen bin und weil ich keine hohen Standarts habe, was nicht stimmt... Und ich verstehe nicht, dass er am Telefon gesagt hat, dass er denkt, dass wir auf Dauer nicht glücklich sein können und dass es vielleicht deswegen besser wäre gleich Schluss zu machen (aber gleichzeitig sagt, er will zusammenbleiben). Ich habe dann gesagt, dass man eher darauf achten sollte, was man im Jetzt fühlt, da man eh nicht weiß, wie die Zukunft aussieht. Und ich denke, dass könnte noch einen anderen Grund haben, warum er plötzlich öfters anfängt schlechte Dinge über mich zu behaupten, ich weiß aber nicht was es sein könnte :( Hat einer von euch eine Idee?

Antwort
von loema, 67

Meine Idee wäre: Er will dich absichtlich verletzen, weil er sich selbst minderwertig fühlt. Er denkt, dass er dir nicht reicht. Und das nagt an ihm.
Und das ist der Impuls, dich auch fertig zu machen.

Du reagierst gut. Aber mir würde irgendwann der Geduldsfaden reißen und ich würde sagen, o.k., du willst dich trennen? Dann trenn dich jetzt von mir oder erwähne das nie mehr. Sonst nehme ich dich beim Wort.

Kommentar von BuffySummer98 ,

Das könnte echt sein... Kam aber ein bisschen so an, als würde er sagen, ich bin so hässlich und weil ich so froh war, dass er mich mag, bin ich jetzt mit ihm zusammen. Ich glaube er denkt oft, dass ich ihn nicht anziehend finde, was ich aber auch oft klargestellt habe.

Kommentar von loema ,

Du kannst ihm seine Komplexe nicht nehmen. Das sind seine.
Frag ihn mal was passieren würde, wenn er sich erlauben würde zu denken, dass du ihn attraktiv finden würdest. Was würde sich dann für ihn ändern? Was in eurer Partnerschaft?

Kommentar von BuffySummer98 ,

Ja... Es wirkt so, als hätte er ein gutes Selbstwertgefühl aber ich glaube in Wirklichkeit ist er total unsicher. Und ich zeige das viel offener, wo meine Unsicherheiten liegen (er ist eher emotional angreifbar und ich beides xD aber er weiß, dass ich massive Komplexe wegen meines Körpers habe. Er zeigt auch nicht gerne, was er im Innersten denkt, er hat mir mal gesagt, dass er Bindungsprobleme hat. Darüber habe ich theoriert und er hat gesagt, er hätte mir das nie sagen sollen^^

Antwort
von CountDracula, 57

Gleichmut ist eine Tugend, die nur die wenigsten besitzen. Shit happens. Menschen sagen verletzende Dinge. Daran kann ich nichts ändern. Aber wie ich darauf reagiere, ist meine Entscheidung.

Kommentar von BuffySummer98 ,

Ja, das tun sie. Aber sie haben doch meist einen Grund^^ Ich will die Beziehung ja aufrecht erhalten... und ihn verstehen.

Kommentar von CountDracula ,

Es ist aber niemals einer allein schuld an einem Streit. Ihr streitet nicht, weil er etwas Verletzendes sagt. Ihr streitet, weil er etwas verletzendes sagt und Du daraufhin sauer wirst. Mit ein bisschen mehr Gleichmut würdet ihr euch wahrscheinlich nicht mehr so oft streiten: Er würde nicht mehr so oft verletzende Dinge sagen und Du würdest Dich nicht mehr so oft über verletzende Dinge aufregen. Tipp von einer ausgebildeten Streitschlichterin.

Kommentar von BuffySummer98 ,

Das Ding ist ja, er fängt an diese Dinge zu sagen, bevor wir uns anfangen zu streiten. Ich werde auch nicht sehr sauer, ich bin immer nur verwirrt und werde traurig deswegen. Und reagiere meistens sehr gediegen aber ich lasse mir nie im Leben alles von ihm gefallen und wenn er etwa schlecht über meine Mutter redet (die er nicht mal kennt), seh ich keinen anderen Weg als meine Familie zu verteidigen ^^ Meine Familie ist mir heilig.

Kommentar von CountDracula ,

Wenn ich auf so etwas überhaupt reagiere, sage ich, dass mich das nicht verletzen kann. Dann hören die meisten auch auf, solche Sprüche zu machen.

Antwort
von BlutIstLeben, 65

In einer Beziehung kommt es immer auf Glück an. Macht er dich glücklich? Wenn er so Sachen öfter sagt und er es wirklich so meint und nichts bereut solltest du dich vielleicht trennen. ..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community