Frage von cindylein78, 163

Erst mal guten Morgen :) ich habe ein "dezentes" Problem mit einem Stand PC!?

Ich bekomme einfach keinen Internetempfang mehr ... habe nur Lan , kann also WLan nicht testen. Der Computer sagt mir ich hätte keine Netzwerkhardware?! Habe Everest durchlaufen lassen, der zeigt mir im Netzwerk das Windows Netzwerk und auch die Versindungsrate an (scheint ja da zu sein) Als zweite Option hat er noch PCI/PnP Netzwerk, darunter finde ich NVIDEA nForce-Netwerkkontroller 2(NoDB) . So ein Cumputerfreak bin ich nicht, also reime ich mir das zusammen ... könnte das Bus Driver heißen? Ich muss dazu sagen ich hab vor ein paar Tagen im Gerätemanager Anwenderinfrarotanwendungen im abgesichterten Modus deinstalliert, weil der Computer nicht mehr reagierte , und an dieser Anwendung ein Rufzeichen war. Kann mir wer was genaueres sagen? wäre echt nett :)

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, 48

Win 7 kannst du hier downloaden.

http://goo.gl/lSJUzx

Kommentar von cindylein78 ,

hab ich gestern versucht, bekomm ich mit meinem code nicht runter , microsoft sagt der hersteller des somputers hat die rechte. hätt auch noch ein windows hier, 32 bit version, aber das wär n abstieg , hab ja die 64 bit version

Kommentar von compu60 ,

Dort wird nach keinem Code gefragt, das ist der download für die OEM Versionen, da MS den Support eingestellt hat gibt e den download von MS bei MS nicht mehr dafür.

 . Nur bei MS wird das gemacht, weil dort nur Keys der Retail.Versionen akzeptiert werden.

Kommentar von cindylein78 ,

und langsam glaub ich die firewall blockiert das alles, hab nämlich keiner zugriff auf das kleine mistding 

Kommentar von compu60 ,

Könnte auch dein Antivirenprogramm sein. Block bei mir auch zur Zeit viele downloads. Vielleicht mal kurz deaktiviren.

Antwort
von Charlybrown2802, 96

ich würde die Wiederherstellung machen, bevor du die Anwenderinfrarotanwendungen deinstalliert hast und schauen ob es dann wieder funzt. wenn nicht, ist deine netzwerkkarte defekt, das hatte ich auch schon einmal ;-(

Kommentar von cindylein78 ,

würde ich gerne ,,, kann ich aber nicht... kein wiederherstellungspunkt gefunden ...

Antwort
von Denno2015, 95

Sag mir mal das Modell deines PCs ich such dir die Treiber raus die du brauchst damit es läuft.

Kommentar von cindylein78 ,

Ich hab mir den über Shinobee liefern lassen ... (Nie wieder, aber anderes Thema) kann dir also keine relevante Marke nennen. welche Daten benötigt du bitte genau?

Kommentar von Denno2015 ,

Ohje wieder ein Shinobee... Ich bräuchte das Modell des Mainboards... Die große Hauptplatine. Da ist normalerweise ein Aufdruck drauf.

Oder du zeigst mir immer Internet den PC den du bestellt hast.

Kommentar von cindylein78 ,
Kommentar von Denno2015 ,

Leider wird das Mainboard nicht näher beschrieben, was ich auch befürchtet hatte.

Der Pc sollte eigentlich recht leicht zu öffnen sein, hinten sind meistens zwei Schrauben die sich per Hand drehen lassen.

Auf dem Mainboard ist ein Aufdruck, hier ein Beispiel:

http://www.its05.de/computerwissen-computerhilfe/pc-technik/mainboard_oder_mothe...

Kann natürlich etwas anders aussehen, aber so in etwas ist es bei allen.

Kommentar von cindylein78 ,

ich seh gleich ma nach

Kommentar von cindylein78 ,

muss mir wohl was anderes einfallen lassen, shinobee benutzt anscheinend vierecke Schrauben, was auch sonst?

Kommentar von Denno2015 ,

Okay kein Problem....

Dann machen wir das so... Öffne die Eingabeaufforderung und gebe das hier ein:

wmic baseboard get product,Manufacturer,version,serialnumber

Das kopierst du mir.

Kommentar von cindylein78 ,

so habs auf , is nur verwirrend zu finden was du da genau brauchst

Kommentar von Denno2015 ,

Kannst auch ein Foto machen und es dann auf http://www.bilder-upload.eu/ hochladen und hier posten

Kommentar von cindylein78 ,

da steht dann "ihre anfrage konnte nicht bearbeitet werden"

und das is so schnell weg dass ich gar kein foto machen kann

kann ich das was du brauchst vllt in everest finden?


Kommentar von Denno2015 ,

In Everest könnte das der MOTHERBOARD NAME sein sofern da was eingetragen ist.

Kommentar von cindylein78 ,

wohl eher nicht ... da steht da bei motherbord id und name unbekannt.

Kommentar von Denno2015 ,

Dann bliebe nur noch ein Foto vom Mainboard selber zu machen. Diese Mist-PCs immer...

Kommentar von Denno2015 ,

Ich denke du wirst den hier installieren müssen:

ftp://europe.asrock.com/Drivers/NVIDIA/AllIn1/Allin1(v15.37_64bit_noLan).zip

Den hier musst du komplett kopieren wegen der Klammern.


Eventuell dann noch den hier:

ftp://europe.asrock.com/Utility/XFastLAN/XFastLAN(v9.05).zip

Kommentar von cindylein78 ,

vielen dank erstmal ... ich werds gleich versuchen

Kommentar von cindylein78 ,

vielen dank, aber ich hab immer noch keine netzwerkhardware gefunden :/   kann ihn aber auch wie gesagt nicht zurücksetzen weil er keinen wiederherstellungspunkt hat und windows sicherheitscenter meldet mir auch dass ich darauf nicht zugreifen kann , ein hoch auf shinobee


Kommentar von Denno2015 ,

Keine DVD dabei?

Kommentar von cindylein78 ,

treiber ja, alle installiert. windows... nein, vorinstalliert -.- wollts mir runterziehen um ihn neu aufzusetzen, aber microsoft

 sagt mir dass ich keine Rechte dazu hab, weil ich ihn mit insaatllierten windows gekauft hab

Kommentar von Denno2015 ,

Ich meld mich gleich nach der Mittagspause gegen 12 Uhr wieder. Das wird schon ich hab noch 2-3 Ideen.

Kommentar von cindylein78 ,

Vielen Dank! :)

Kommentar von Denno2015 ,

So also wir haben folgende Möglichkeiten:

  1. Wir versuchen das System irgendwie auseinander zu pflücken und suchen was wir brauchen, was dauern wird.
  2.  Du sicherst deine Daten und wir machen das System platt und ziehen Windows komplett frisch drauf. Dann nimmst du deine Treiber DVD und alles sollte problemlos laufen

Wenn du 2 willst sag bescheid dann such ich dir alles raus was du brauchst.

Kommentar von cindylein78 ,

daten hab ich schon gesichert (gestern, wusst ja schon irgendwie was kommt :D) öieber wär mir neu aufsetzen, aber wie ohne iso datei?

Kommentar von Denno2015 ,

Welches Windows hast du?

Kommentar von Denno2015 ,

Okay laut Amazon hast du Windows 7 Professionell.

Dann gehen wir wie folgt vor:

  • Hast du deinen Produkt Key? Wenn ja okay, wenn nein nimm das Programm hier um diesen auszulesen: http://winfuture.de/downloadvorschalt,3017.html ... Gut aufschreiben!
  • Dann lädst du dir die Windows Prof 64bit ISO legal kostenlos runter: http://winfuture.de/downloadvorschalt,3291.html
  • Dann gehst du wie in dieser Anleitung vor und erstellst dir einen Windows 7 Installations USB Stick: http://www.degenkolbs.net/computer/winsetupfromusb-anleitung/  Achtung der Stick wird komplett formatiert
  • Mit diesem Stick startest du die Installation beim Neustart des PCs. Eventuell musst du den Bootmanager aufrufen. Bekannte Bootmenü-Tasten sind F2, F8, F9, F10, F11, F12, Escape, Tab und Alt. Dort wählst du deinen Stick aus und folgst den Anweisungen.
  • Nachdem Windows komplett neu installiert ist schmeißt du deine DVD mit den Treibern rein und installierst alle.
  • Fertig...
Kommentar von cindylein78 ,

is in arbeit :)

Kommentar von Denno2015 ,

Bei der Installation von Windows ALLE Partionen formatieren! Ganz wichtig sonst hast du alten Mist auf der Platte. Dazu musst du im Setup selber auf Benutzerdefinierte Installation und nicht auf Upgrade gehen.

Kommentar von cindylein78 ,

ok ich achte drauf

Kommentar von cindylein78 ,

ich schon wieder :D jetzt wollt ich installieren, fängt auch an ... dann steht da "es konnten keine informationen zu den datenträgern auf dem computer abgerufen werden" 

Kommentar von Denno2015 ,
Kommentar von cindylein78 ,

HALLELUJAH! Gott sei es gespriesen und gepfiffen... ich habs :D da hat mich eine Kleinigkeit aber mächtig verarscht ;) Lag nur an den Netzwerkeinstellungen im dienste menü :)

Kommentar von Denno2015 ,

Hauptsache es funktioniert... ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten