Frage von MyLoVeiSM, 103

Erst Freundschaft dann Beziehung?

Erst Freundschaft dann Beziehung? Oder heißt Freundschaft für immer Freundschaft? Ja sry, ich kenne mich in Themen wie Liebe/Mädchen null aus. Also wenn ich jetzt mit einem Mädchen mehr rede, sie immer anlächele usw. kann ich sie irgendwann gewinnen, also ihr Herz erobern? Oder muss ich es anders angehen?

Antwort
von Jenny0023, 45

Ich habe sehr viele männliche Freunde, mehr als weibliche. Meine Freunde bleiben auch meine Freunde. Einmal in der "friendzone" immer in der friendzone. Vielleicht ist das aber auch bei jedem Mädchen oder Jungen anders. Das kannst du nur raus finden. Wichtig ist es immer ehrlich zu sein, aufmerksam zu zuhören aber trotzdem noch geheimnisvoll wirken, damit Interesse entsteht.

Antwort
von mofahrer, 80

Aus Freundschaft kann auf jedenfalls Liebe werden wenn beide so empfinden . Ich weiß es da dies mir auch passiert ist . Nach 8 Jahren bääämmm --> Liebe

Antwort
von AskMarzzy, 66

Du musst sie einfach nur wissen lassen das sie dir was Bedeutet das heißt so gut wie schreib mit ihr jeden Tag zeig Respekt und mach öfters was mit ihr. 

Kommentar von MyLoVeiSM ,

ok danke, ja, ich glaube die hat schon soagr Interesse an mir, weil sie hat mich voll oft angeschrieben, warum ich nicht mehr mit ihr so rede, in der Schule undso. Zu einem Kumpel von mir schrieb die mal : Ja mich hat das alles so aufgregt das ich sogut wie nichts rede mit ihm und null kontakt hab obwohl wir in der klasse sind. Denkst du auch?

Kommentar von AskMarzzy ,

Ja ich denke mal sie findet was an dir also bleib einfach dran dann kannst du nichts falsch machen.

Antwort
von Saidalaha, 67

Sei einfach du selbst. Woran man merkt das dein gegenüber dich mag ist wenn ihr euch immer anguckt, euch immer antoucht, wenn jemand die ganze Zeit die nähe zu dir sucht und dich oft sehen will.  Alles beginnt mit Freundschaft und später kommen die gefühle dazu oder auch nicht. 

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe, 16

Grundsätzlich ist eine jede Freundschaft stets die Grundlage respektive auch die Basis für eine später daraus mögliche Beziehung respektive Liebe und das bedeutet letztendlich auch nichts anderes, als das eine Freundschaft keineswegs nun für immer und ewig auch nur eine Freundschaft bleiben muss. Unter bestimmten günstigen Voraussetzungen sprich wenn sozusagen alles passt, dann kann daraus durchaus auch jederzeit erheblich mehr entstehen.


Antwort
von Gilgaesch, 61

Natürlich kann aus Freundschaft mehr werden, wenn ihr bzw. du sich auch traust einen Schritt auf sie zu zu gehen.

Antwort
von Kasumix, 52

Also wenn man mal so richtig in der Freundschaftszone steckt, ist es schwer raus zu kommen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community