Frage von powerschwabe, 10

Ersatz Schafkerze bei Lichterkette, auf was achten?

Ich bin beim abnehmen meiner Lichterkette auf eine Kerze getreten. Diese ist nun defekt, und möchte daher gleich eine neue Schaftkerze kaufen.

Auf was muß ich achten? Reicht es aus, wenn Sie die gleich Watt, Volt und Sockel hat, oder muß man auch auf die Anzahl der Kerzen achten?

Lichterkette hat 12 Volt, 3 Watt, Sockel E10 und 15 Kerzen.

Antwort
von Parhalia, 7

Wenn nur das Leuchtmittel selbst defekt ist, so ist die Leistung und die Betriebsspannung des Leuchtmittels wichtig. Wenn auf dem Schraubsockel der Kerze "12V / 3W" eingestanzt sind, so sollte die neue Kerze auch diese Eckwerte haben.

Kommentar von powerschwabe ,

Weil es Ersatzlampen gibt z.B. für 15er Ketten aber auch für 16er usw.

Kommentar von Parhalia ,

Da kommt es dann auf die interne Verdrahtung der einzelnen Lampenfassungen untereinander, oder auf das Netzteil der NV - Spannungsversorgung der Lichterkette an.

Funtioniert die Lichterkette auch dann noch, wenn Du die defekte Kerze herausgedreht hast ? Hat sie ein Netzteil, oder wird sie direkt per Stecker mit dem 230V - Haushaltsnetz verbunden ?

Steht der Aufdruck "12V / 3W" auch auf den Sockeln aller anderen ( noch funktionierenden ) Leuchtmitteln Deiner Lichterkette ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten