Frage von bunnylalala, 36

Ersatz Oma gestorben brauche Rat?

Seid ein paar Tagen liegt meine ersatz Oma im Krankenhaus und meine Litern meinten in den Tagen immer komm ruf sie doch mal an und ich habe es immer auf morgen verschoben und jetzt habe ich eben angerufen und mir wurde mitgeteilt das sie eben verstorben sei ich fühle mich momentan einfach so schlecht meine Noten sind schlechter geworden wegen dem ganzen Stress ( bin in der 9. klasse) und mein Haustier ist vor kurzem verstorben meine Eltern drohen sich scheiden zu lassen und von meinem Freund ( waren ein wenig mehr als 1 Jahr zsm) habe ich mich auch getrennt brauche euren Rat

Antwort
von Annakonda31, 13

Klingt gar nicht gut. Aber ich kenne das, wenn einmal was schief geht, Löst das so ne richtige Lawine aus, weiß auch nicht woran das ligt. Villeicht einfach mal mit jemandem drüber reden?

Antwort
von miracathlin11, 21

Red doch mit deiner besten Freundin

Antwort
von comhb3mpqy, 5

Ich kann verstehen, dass Du traurig bist. Wie wäre es, wenn Du mit einem Menschen redest, den Du gut kennst? Wenn Du nicht mit einem Menschen reden möchtest, den Du kennst, dann gibt es im Internet und über das Telefon kostenlose Seelsorge.

Ich bin Christ und glaube an ein Leben nach dem Tod. Wenn Du einige Gründe/Argumente haben möchtest, warum ich daran glaube, dann kannst Du mich fragen. Du kannst auch auf mein Profil gehen, dort findet man auch Argumente, um daran zu glauben.

Alles Gute

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten