Frage von 1panda, 34

Ersatz für Füllung?

Hallo,

Ich habe an den vorderen zwei Zähnen eine Füllung in der innenseite (Zunge), die Füllung wurde extra über beide Zähne gezogen um einen Absatz zu vermeiden. Leider hat sich heute ein Stück Füllung verabschiedet, an der Stelle wo der Zahn gesund ist. Nun hab ich dort aber einen Absatz, welcher stört.

Was gibt es für Übergangslösungen, Hausmittel oder Tipps? Nun fahre ich die ganze Zeit mit der Zunge drüber, das nervt. Was kann ich machen?

Dem nächst habe ich einen Termin beim Kieferorthopäden, kann der mir vielleicht schnell weiterhelfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pusteblume900, 16

Hallo.

Der Kieferorthopäde wird dir da nicht weiter helfen können.

Du müsstest schon zu deinem Zahnarzt gehen.
Der wird dann die Kante abschleifen und gut ist :-)

Antwort
von Schwoaze, 22

Ja, das nervt!

Was Du dagegen tun könntest... nicht daran denken, ablenken.

Dein Kieferorthopäde... das wird ja auch ein ausgebildeter Zahnarzt sein, nehme ich an, der könnte die Füllung dann schon ersetzen oder zumindest zurechtschleifen, damit nichts stört.

Kommentar von mariontheresa ,

Der Kieferorthopäde hat weder die richtigen Bohrer noch das Material für die Füllung 

Antwort
von Mike074, 17

Da kann nur der Zahnarzt helfen. Der schleift das ein, sodass der störende Absatz verschwindet. Der Kieferorthopäde wird da nicht eingreifen (können).

Antwort
von DennisFC, 18

Dann Spiel solang nicht mit der Zunge rum und ruf Montag beim Zahnarzt an 😉

Antwort
von AntwortMarkus, 13

Kaugummi davor bappen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community