Frage von naresnyan, 18

Erörterung textform?

Hallo ich schreive in einer stunde eine Deutscherörterung mit thema Lyrik im Deutschunterricht. Muss die erörterung ejne bestimmte textform haben oder wäre das evtl voll gut wenn ich die erörterung wie ein gedicht aufbaue? Ich will dafür nivht 0 punkte kassieren... Deswegen hilfe ;_;

Expertenantwort
von LolleFee, Community-Experte für deutsch, 18

Nein, das wäre "voll nivht gut", wenn Du das in Gedichtform machst.

Aber ein gescheiter Aufbau wäre gut: Einleitung - Hauptteil - Fazit, ggf. mit eigener Einschätzung.

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für deutsch, 13

Nöh. 

Schreibste Arbeit als Gedicht, 

Freut der Lehrer sich wohl nicht.

Das wäre nicht voll gut. Du hast wahrscheinlich schon so genug damit zu tun, auch auf formale Elemente zu achten.

Viel Erfolg! 

earnest

Kommentar von naresnyan ,

dankeschön :› süßes gedicht ^~^

Kommentar von earnest ,

Aber gern doch. 

;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community