Schreibt man eine Erörterung in der Ich-Form?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie du richtig sagst, wirst du im Argumentationsbereich die Ich-Form weitestgehend nicht verwenden. Ich kann mir sie da nur im Rahmen eines Beispiels denken, das du aus deinem eigenen Erlebnisbereich nimmst. Aber auch in der Einleitung wäre ich mit der Ich-Form zurückhaltend. Und wenn euer Lehrer euch eine konkrete Aufgabe gegeben hat, habt ihr euch wohl kaum aus freien Stücken entschlossen, diesen Text zu schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?