Frage von Ahnungslos12, 52

Eröffnungsrede zu Olympia?

Nächste Woche führen wir in der Schule eine Debatte zur Frage 'Soll Hamburg sich für die olympischen und paralympischen 2024 und 2028 bewerben' durch. Meine Frage lautet nun, welche Aspekte, sowohl für die Pro-Seite, als auch für die Contra-Seite, eurer Meinung nach in die Eröffnungsrede genannt werden sollten, um die Anforderungen und die Zeit zu erfüllen.
Danke im Voraus

Antwort
von lastgasp, 30

Dass die Volksabstimmung zu diesem Thema vor 14 Tagen gelaufen ist und dass es kein Olympia in HH geben wird, hast Du leider nicht mitbekommen. Sonst könntest Du Dir dutzende Argumente für oder gegen Olympia von den Webseiten der verschiedenen Initiativen holen.

Kernthemen der Gegner http://www.nolympia-hamburg.de/fuenf-ringe-fuenf-gruende/ sind

1. Olympische Spiele sind eine Geldverbrennungsmaschine

2. Olympische Spiele führen zu Turbo-Gentrifizierung

3. Olympische Spiele sind nicht nachhaltig

4. Olympische Spiele schränken Freiheitsrechte ein

5. Olympische Spiele und ihre Knebelverträge

Kommentar von Ahnungslos12 ,

Moin,
die Volksbefragung habe ich natürlich mitbekommen und auch das Ergebnis ist mir nicht entgangen. Argumente dafür und dagegen habe ich natürlich auch schon gesammelt, nur sind 2 min. in der Eröffnungsrede schnell gesprochen und dabei sollte man möglichst die besten Argumente nennen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community