Frage von Ilovemusic1932, 23

Ernsthafte Beziehung und Sex mit fast 15?

Hey Leute 

also es sieht so aus. Mein Freund und ich sind ein halbes Jahr zusammen und werden bald 15. Seit dem Anfang unserer Beziehung sind wir uns einig zu warten, wobei das manchmal schwer ist. Wir sehen uns oft, gehen ins Kino, essen, oder kochen miteinander. Manchmal denke ich, es ist zu perfekt , es muss einen Punkt geben. Es gab auch schon in kurze Trennung von nur drei Tagen , dann stand er heulend vor meiner Tür und bat um Verzeihung. Ist ja auch alles süß und so und ich denke es ist was ernstes. Nun frage ich mich, wie wäre es für den nächsten Schritt? Also wir haben schon alles gemacht, außer *** Jetzt frage ich mich , ob das nicht zu früh ist? Wir sind beide meiner Meinung nach ziemlich reif und gehen respektvoll miteinander um, was sehr wichtig ist. Aber kann man in unserem Alter schon richtige Gefühle haben , also eine richtige Beziehung führen? Und ist Sex da nicht zu früh? also die Pille wollte ich bald nehmen, denn Verhütung ist extrem wichtig, aber ich bin mir halt nicht sicher, ob das zu früh ist. Und was , wenn wir uns trennen? DAnn nehme ich die Pille, diese Hormone , und nehme die umsonst. Was denkt ihr darüber? In zwei Monaten bin ich 15, er in drei. Die einen meinen , es wäre zu früh, die anderen , es sei vollkommen ok.

Danke im voraus ❤ LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Carspotter0605, 23

Hallo Ilovemusic1932, macht es dann wenn ihr euch bereit fühlt. Natürlich kann man mit 15 Gefühle fühlen und ggf. auch ein verlangen nach Geschlechtsverkehr mit dem Partner haben, dies ist in eurem alter sogar recht normal. Sprecht miteinander, und tut es wenn ihr euch beide bereit fühlt. Denkt an die Verhütung.

Liebe Grüße und viel Glück weiterhin!

Kommentar von Ilovemusic1932 ,

Danke erstmal😊

Ja, Verhütung ist ein wichtiges Thema , welches ich sehr beachte , er natürlich auch. Pille und Kondom sind eingeplant. In den Gesprächen meinte er, er will mir zeit lassen aber könnte es sich sehr gut vorstellen. Auch , wenn wir uns anders "nah sind" meint er manchmal , er wäre schön. 

Aber gut. Danke und LG

Kommentar von Carspotter0605 ,

Falls ihr euch beide noch nicht bereit fühlt direkt für Geschlechtsverkehr, dann beginnt doch mit Petting. Falls du noch weitere Fragen hast kannst du dich gerne melden.

Liebe Grüße und viel Glück weiterhin!

Kommentar von Ilovemusic1932 ,

Ja also mit Petting sind wir schon seit ca 4 Monaten dabei. Also auch Oral und so. Es ist immer gut und schön. Bald steht der erste gemeinsame Urlaub an, da "plane " ich das erste gemeinsame Mal. Ich weiß , planen kann man sowas nicht , aber na ja😊

LG

Kommentar von Carspotter0605 ,

Dann fühlst du dich ja scheinbar auch bereit.

Viel Spaß, und viel Glück!

Antwort
von Sarahjg, 16

Hallo :) also ich hatte mein erstes Mal mit 14 und fand nicht, dass es zu früh war. Es kommt halt darauf an wie reif man ist. Das was du schreibst hört sich doch gut an :) also wie gesagt , alter sagt nichts über die Reife aus. Ich bin jetzt 18 und mittlerweile verlobt , viele sagen ich wär zu jung dafür usw.. aber wenn man weiß, dass es der richtige Zeitpunkt ist, dann muss man auch nicht warten finde ich :) LG Sarah 

Ps : falls du mal fragen hast kannst du mich gerne anschreiben :) 

Kommentar von Ilovemusic1932 ,

Viel Glück und ich denke nicht , dass die Verlobung zu früh ist. Wenn ihr euch sicher seid , dann ist nur zu gratulieren 

LG

Kommentar von Sarahjg ,

Vielen dank ! Dir auch noch ganz viel Glück :)

Antwort
von Chichibi, 12

Ihr seid bereit, wenn ihr bereit seid. Es geht den "Älteren" vermutlich mehr darum, dass ihr es nicht hinterher bereut oder es euch in eine falsche Richtung prägt. Aber ganz ehrlich, ihr seid schon ein halbes Jahr zusammen. Du vertraust ihm, ihr fühlt euch wohl beieinander. Petting und Oral macht ihr schon. Da ist Sex doch der logische nächste Schritt. Wenn es sich für euch gut und richtig anfühlt, dann macht es!

Antwort
von Psychokines3, 14

Die Entscheidung, ob du dein erstes Mal machen willst oder nicht, entscheidest ganz alleine du.
Diese Entscheidung kann und wird dir niemand nehmen. Wenn du lieber warten willst, um zu sehen, was die Zeit mit sich bringt, dann tue das einfach. Das erste Mal wird dir schon nicht weglaufen.

Ich bin der Meinung, dass man auch im Alter von 15 schon lieben kann. Ich hatte auch in diesem Alter meine erste Beziehung, die 3 Jahre hielt.

Ich würde dir empfehlen auf Nummer sicher zu gehen und die Pille + Kondom zu benutzen. Doppelt hält bekanntlich besser und ein Kind haben in diesem Alter wollen denke mal die wenigsten.

Hoffe konnte dir helfen.
Und viel Glück weiterhin in der Beziehung!

Antwort
von Xooooost, 12

Es liegt nicht daran wie alt ihr seid. Sondern ob ihr bereit seid. Ist das für dich der perfekte Partner und wenn Du dir sicher bist du wirst es nicht bereuen. Dann tu es, viel Glück euch weiterhin :))

Antwort
von DuddyYo, 13

Ganz ehrlich, das gibt es kein Gesetz oder ein "zu früh" oder "zu spät" ... Vor allem in eurem Alter... Ihr macht es einfach, wenn ihr euch beide dabei wohl fühlt :)

Und das dir Verhütung wichtig ist finde ich super.

Viel Glück/Spaß :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community