Frage von kickers1999, 45

Ernsthaft Grund zur Sorge ...?

Hab seit 2 Tagen leichte Schmerzen in der Brust und gerade schlafen meine Beine ein(Bin 17) Sollte ich mir Sorgen machen oder liegt es nur am Wetter oder anderem

Antwort
von VirtualVinyl, 24

Ferndiagnostik ist sinnlos, alle hier haben andere meinungen bzw. erfahrungen. Und bitte nicht anfangen so etwas zu Googeln, da kommt auch immer nur "du hast noch 2 tage zu leben oder das ist krebs oder einen herzinfarkt". nicht verrückt machen lassen. rede mit deinen eltern darüber und wenn es nicht besser wird kv arzt rufen oder ins krankenhaus fahren da ja morgen sonntag ist (kv ärzte sind auch sonntags da). alles gute wünsche ich dir :)

Kommentar von VirtualVinyl ,

Achso nebenbei KV Ärzte oder sogar Rettungsdienst, bezahlt deine Krankenkasse :)

Kommentar von kickers1999 ,

Ich habe irgendwie Angst das es etwas schlimmes ist. Jetzt zum Arzt ist bisschen spät schon. :/

Kommentar von kickers1999 ,

Das ist gut.

Kommentar von VirtualVinyl ,

Also ich arbeite selber Hauptamtlich im Rettungsdienst, also die Kombination Brustschmerzen und Beine Taub bzw. eingeschlafen, spricht schonmal nicht für einen Herzinfarkt (ruhig bleiben) ausschließen kann man so etwas aber nicht, da jeder Mensch unterschiedlich ist. Hattest du in den letzten Tagen vielleicht eine Erkältung und/oder Grippe? 

Kommentar von kickers1999 ,

Ne nicht das ich wüsste :$ Mein Arm ist bisschen eingeschlafen und halt die Beine..Ich glaube aber ich gehe heute nicht mehr zum Arzt

Antwort
von Sorrisoo, 23

Geh zum Arzt. Damit ist nie
Zu spassen.

Kommentar von kickers1999 ,

Sofort ?

Kommentar von Sorrisoo ,

Ja lieber einmal zu viel. Wenn Du Lähmungserscheinungen in den Beinen hast, ist da sicher was nicht in Ordnung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten