Frage von Thomas19841984, 228

Ernstgemeint: Wenn im Internet eine 11jährige fragt, wie Masturbation geht, darf ich als Erwachsener ihr das erklären?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FlyingDog, 104

Hallo.

Solange das nur bei einer Erklärung bleibt sollte dem nichts im Wege stehen.

Am sinnigsten ist es, wenn die eigenen Eltern für entsprechende Aufklärung sorgen.

Kommentar von FlyingDog ,

Herzlichen Dank für die Auszeichnung!

Kommentar von Thomas19841984 ,

sehr gern

Antwort
von Stinax4697, 69

Ich wäre damit sehr sehr vorsichtig.

Man kann verstehen, dass du die Frage gerne beantworten würdest, aber du gibst dich auf gefährliches Terrain, da du auch ziemlich viel Älter sein solltest.

Prinzipiell müsste es erlaubt seim, aber aus ethischen Gründen würde ich es dir nicht empfehlen. Verweise sie lieber vorsichtig daraufhin, dass sie das auch mal ganz in Ruhe mit ihrer Mama besprechen kann.

Liebe Grüße! :)

Antwort
von LustgurkeV2, 57

Weiß nicht. Finde es schon ziemlich grenzwertig, fremden Kindern sowas zu erklären. Für mich in jeden Fall eine Frage die man lieber unbeantwortet lassen sollte.

Antwort
von AnnaSCV, 45

Na wenn du nur aufklärst und kein anzügliches Gespräch beginnst oder Angebote machst sollte das kein Problem sein.

Antwort
von Ringerman, 14

Ich finde eine viel interessantere Frage, wie Du als Erwachsener im Netz an Kontakte zu 11jährigen kommst. Sexuelle Themen würde ich mit Kindern unter 14-15 gar nicht besprechen...

Kommentar von Thomas19841984 ,

hier bei GF hatte eine Person gefragt, die ihr Alter angegeben hat

Antwort
von AntwortMarkus, 48

Ich rate immer dazu, die Mutter zu fragen.

Antwort
von KarimHaffar1990, 42

Lass es lieber :p nachher ist es die Polizei selbst und du bist am arsch :D

Antwort
von Armbrust210, 42

Klar darfst du das. Ist ja nicht illegal xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten