Frage von free12345, 100

Ernstes Problem in der Schule?

Hey erstmal morgen ist für mich wieder Schulbeginn yippi ich freu mich ..nicht also Problem an der sache unsere schultoiletten sind wirklich nicht mit anzusehen ......und wenn ich morgends mal mein geschäft erledeigen will ist das alles andere als angenehm ganz zu schweigen von diesen assi kinder in der Klasse die hinterm rücken einen auslachen weil man in der Schule mal musste ....als ob die noch nie aufm klo waren also problem an der sache wie habt ihr das in euer schulzeit gelöst ? seid ihr nicht gegangen oder wie

Antwort
von Sunshinex333, 30

Mache wegen den Zuständen der Toiletten radau bei den Lehrern, nimm wenn nötig deine Eltern mit. Unhygienische, dreckige, kaputte, ... WC`s sind schließlich ein Herd für Bakterien oder Verletzungen (Ich kenn das von uns, als man sich zu fein war die kaputte Brille auszutauschen und man sich immer an der herausgebrochnen Ecke schnitt..)
Ansonsten sprich mit deinen Lehrern, erkläre die Situation, vielleicht können diese für die Kiddies unter euch mal ein kleines Gespräch mit der Klasse führen, bzw. frag ob es ok ist wenn du kurz nach dem Klingeln noch schnell gehen kannst

Kommentar von free12345 ,

ja eine Lehrerin von mir ist da wirklich cool und gelassen die erlaubt mir immer auf klo zu gehen wann ich will und macht auch kein großes thema drauß aber manche lehrer haben ein an der waffel zb.ich komm zu spät weil die bahn verpätung hat ! die lehrerin sieht mich wie ich in den schulhof reinlaufe und ich lauf schon schnell also fast joggen ich sag ihr sry für die verpätung die bahn wollte nicht pünktlich kommen da antwortet die kacken dreisst wieso ?? ich hab dich unten gehen sehen hättest ja rennen können !! und die hat mir einfach die ganze stunde fehlend eingetragen !!

Kommentar von Sunshinex333 ,

Das was die nette Dame da gemacht hat ist teilweise verboten. Dich als "zu spät" einzutragen darf sie, solange du nicht mehr als 10-15 minuten zu spät kommst. Verpasst du allerdings dadurch den Hauptteil der Stunde, darf sie das.
Ansonsten wäre es ratsam das du dich bei der Schulleitung erkundigst ob es eine von der Schule geförderte Bus Verbindung gibt, mit der du fahren kannst, oder ob es einen kleinen "warteraum" in der Nähe des Eingangs gibt, der im Winter beheizt ist, damit du vielleicht einen zug früher nehmen kannst

Antwort
von jakkily, 25

Der Toilettengang ist ein natürliches Grundbedürfnis und wenn man muss, dann muss man eben.

Natürlich sollte man versuchen möglichst in der Pause zu gehen, aber wenn man bspw. ne Blasenentzündung etc. hat, dann muss man halt mal öfter.

Ich habe mich damals nicht von den anderen beeinflussen lassen, ob ich in solchen Situationen um den Toilettengang bitte. Habe natürlich auch immer versucht in der Pause zu gehen.

lg, jakkily

Antwort
von Branko1000, 38

Natürlich ist jeder mal auf die Schultoilette gegangen, dass ist ganz normal, lass sie kleinen Kinder reden.

Kommentar von free12345 ,

Danke aber das ist echt ned schön da mal aufn klo zu gehen schlimm is es wenn der Lehrer fragt was hast du so lange gemacht ??? ehm war kacken ...peinlich

Kommentar von Branko1000 ,

Dann haben die Lehrer für schon einen Schuss weg, denn das könnte man sich ja denken und dann noch zu fragen...

Kommentar von AnnnaNymous ,

Es gibt genug Schüler, die auf der Schultoilette rauchen, deswegen wird gefragt.

Kommentar von Branko1000 ,

Klar, aber wenn man mal zur Toilette geht, dann muss man nicht direkt nach hacken.

Antwort
von AnnnaNymous, 23

Wenn es eklig ist, dann nimm doch Desinfektionsspray oder eine Toilettensitzauflage mit zur Schule - auch daran denken, die Türklingen zu desinfizieren.

Kommentar von free12345 ,

alles klar ich zieh mir am besten n kontaminier anzug an :D 

Kommentar von AnnnaNymous ,

Dann lass bleiben - ich würde es machen.

Antwort
von nr6amg, 27

Einfach aufs Klo gegangen und die anderen ignoriert :)

Antwort
von bernd0001, 15

nein ich geh eigentlich nie weil die so ecklich ist ich geh immer wenn ich aus dem Haus gehe und wenn ich aus den schule komme

Kommentar von free12345 ,

bei 10 Stunden Schule und n weiten heimweg ist das manchmal nicht machbar 

Kommentar von bernd0001 ,

ay dann geh in der Pause mal zu einem freundIN der in der nähe wohnt wenn du nicht in der schule gehen willst und wenn es nur wegen den Kindern ist die reden dann lass die einfach reden

Antwort
von Monsunschauer1, 14

Also:

1. Ist doch egal was die Sagen, wenn man muss dann muss man halt.

2. Wenn die Schultoiletten wirklich in schlechten Zustand sind. Such mal nach einer schönen Schultoilette, es gibt ja wohl mehr als eine. Oder mache mal den Vorschlag die Schultoiletten ein wenig sauberer zu halten etc.

Antwort
von ninaninaa, 18

Bei mir gab es immer laute Flatulenzgeräusche

Antwort
von alfd18, 8

Bei uns wurden die Toiletten nur genutzt um Hausaufgaben abzuschreiben oder mit dem Handy zu spielen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten