Frage von Kuchenkuchrn, 56

Ernste Frage Freundin?

Ist es leichter mit 17,18 eine freundin zu bekommen als in jüngeren jahren? 😀🎉

Antwort
von BellaKnows, 9

Da muss ich der Mehrheit zustimmen. Ab 18 oder eigentlich auch schon ab 16 erweitern sich einfach die Möglichkeiten, um jemanden kennen zu lernen.

Man kann das aber nicht an irgendeinem Alter festmachen. 

Mach dir nicht so einen Kopf deswegen, wichtiger ist es jemanden zu finden, der wirklich zu einem passt. Dann ist das wann eigentlich nur Nebensache :) 

Antwort
von N3kr0One, 18

So egal ist das gar nicht...das hängt doch mit den Interessen und der Reife zusammen. Mit 14 Hatte ich noch nicht gerade das Bedürfnis meine Zeit mit einer Freundin zu teilen. mit 16 / 17 sah das schon anders aus. Ich denke die beste Zeit wirklich über eine Freundin nachzudenken ist ab 16. Dann wirst du Erfahrungen machen, wirst selbstbewusster, findest Ziele im Leben usw. und dann fällt es dir idR einfacher eine Freundin zu finden. Außerdem bekommst du ab 16 und später ab 18 ganz andere Möglichkeiten (Motorrad, Auto, Clubs, Feiern usw.)
Aber wer mit 18 noch keine Freundin hatte muss auch nicht den Kopf in den Sand stecken...es gibt für jeden Topf den passenden Deckel, für den einen früher, für den anderen später.

Antwort
von Noidea333, 27

Das Alter ist egal. Die Frage ist nur, wie man "Freundin" definiert. Jeder hat andere Vorstellungen und oft zu hohe Erwartungen. Mit höherem Alter wird man reifer und versteht alles ganz anders und/oder besser ;-)

Antwort
von Bonanca1302, 16

Das kommt drauf an was für ein Typ mensch du bist. Grundsätzlich empfinde ich es als einfacher, verbringe auch mittlerweile deutlich mehr und lieber Zeit mit Frauen generell (auch freundschaftlich), weil jüngere "Mädchen" mir schlicht und ergreifend zu anstrengend sind.

Desweiteren sind Frauen nicht mehr so ganz darauf fixiert einen älteren abzubekommen, weil die ja so viel reifer (sehr reifes Verhalten) sind.

Außerdem sind ältere Frauen auch deutlich leichter zu halten, weil die schon ein bisschen mehr wissen was sie wollen.

Kurz: Von mir ja.

Antwort
von liamaaron, 8

Die wahre Liebe findet man indem man nicht sucht.(Eigene Erfahrung)
Leb dein Leben und lass es auf dich zukommen. Es bringt nichts sich etwas zu erzwingen.
Und mit dem Alter: Wenn es soweit ist wirst du es wissen. Ob mit 12 oder 35.

Antwort
von loema, 14

Wenn man sein Zimmer nicht verlässt nicht.
Wenn man viel unterwegs ist, dann ja.
Ab 18 kannst du ja unbegrenzt tanzen gehen oder zu Festivals fahren oder, oder, oder.... da lernst du viele neue Leute kenen. Erweiterst deinen Radius.
Lernst Frauen kennen, die dein Herz berühren.
Ab da ist alles offener.
Nicht immer die gleichen Gesichter wie zu Schulzeiten.

Antwort
von Manuuuuel96, 21

Das hängt nicht von dem Alter ab. 

Antwort
von Strolchi2014, 23

Das Alter ist dabei egal.

Antwort
von jumper121, 24

Ich glaube alter ist bei sowas ganz egal. ^^

Antwort
von Kuchenkuchrn, 3

DANKE.FÜR DIE ANTWORTEN!!

Will mich erst auf Schule konzentrieren dann Freundin suchen :D

Antwort
von ParanoidGengars, 18

Also ich glaube nicht das es leichter ist in Muttis Bauch eine Beziehung zu haben

Antwort
von WeraMuchina, 9

Goldene Regel um eine Freundin zu kriegen: Sich keine Gedanken darüber machen, wann und unter welchen Umständen man am besten eine Freundin kriegt.

Nichts zu danken!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten