Ernst gemeint frage?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo tamaraparfum

 Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille
 beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.    Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tamaraparfum
10.04.2016, 10:30

Vielen lieben dank HobbyTfz. Mit dieser Antwort hast du mir sehr weiter geholfen :) endlich mal eine konkrete und vernünftige antwort☺

0

Du weißt, dass die Pille ein Verhütungsmittel ist? Wieso nimmst du sie denn, wenn du ihr nicht vertraust? Die Sicherheit beträgt bei richtiger Einnahme mindestens 99,9%.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also auch die Pille ist nicht zu 100% sicher...aber wenn du sie immer regelmäßig nimmst dann kann da glaube so schnell nichts passieren...aber wie gesagt die Garantie kann euch keiner geben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überleg mal ganz scharf, warum du die Pille nimmst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also hör mal das ist doch jetzt nicht dein Ernst. Wenn du die Pille regelmäßig genommen hast bist du nicht schwanger. Wozu schluckt man denn sonst die Dinger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Pillen bieten ausreichend Schutz, sofern man sie korrekt und regelmäßig einnimmt, sonst wären sie nicht auf dem Markt. Und ja, dein Freund darf dann auch in dir kommen und es passiert nichts. Dafür wurde die Pille ja entwickelt.

LG Anuket

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mit meinem festen Partner regelmäßig Sex und verhüte ausschließlich mit Asumate 20. Ich war bisher nicht schwanger und achte ebenso darauf, dass ich sie regelmäßig einnehme. Also ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minimuc
09.04.2016, 23:12

Und ejakuliert zusätzlich auch regelmäßig in mir!!

0
Kommentar von tamaraparfum
09.04.2016, 23:18

Dankeschön das hilft mir sehr weiter :)

0

Sicher ist nur die Aumate21 für eine Ejakulation in einem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

100% sicher ist nichts
aber wenn du sie immer regelmäßig nimmst wirst du -->wahrscheinlich<--- nicht schwanger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Verhütungsmittel schützt zu 100%, ein Restrisiko hast du immer. Bei korrekter Einnahme ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft halt extremst gering

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung