Ernst; bin ich Magersüchtig oder Essgestört?

... komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Das klingt schon arg gefährlich. Dein Körper ist gerade im Wachstum, da solltest du ihm keine strenge Diät antun! Setz dich doch mal mit deinen Eltern zusammen und schildere ihnen deine Bedenken. Es ist ja schon einmal gut, dass du selbst zu der Einsicht gekommen bist, dass das nicht normal ist. Das scheint übrigens gerade sehr modern bei den kids zu sein, fällt mir dauernd auf! Lass dich in diese schiene nicht mit rein ziehen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt mal im ernst des ist doch komplett behindert du zählst mit 14 deine kcal obwohl du nicht mal fett bist. Genies doch mal dein leben ess was du willst. Hör auf, auf zu schreiben was du isst und wieviel kcal des hat und mit diesen komischen riegel. Ich versteh dich so null was willst du denn was ist den so schön daran so dünn zu sein oder warum willst du nicht zunehmen. Ich esse was ich will und nehme nicht zu und du glaubst gar nicht wie sehr ich es hasse bei mir geht der kampf anders rum. Ich find es so sche*ße hässlich so model dünn zu sein ich würd alles für ein paar kilo mehr tun. Sei froh das du essen kannst andere menschen müssen hungern ganz ehrlich such dir hilfe. Keinen jungen gefallen dünne weiber. Und zur motivation schau dir mal die figuren von den frauen an des ist doch tausendmal schöner wie so ein hässliches abgemagertes model

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Win32netsky
14.01.2016, 18:40

Hallo

Da gibt es nix zu zufügen. Ich pers. stehe auch nicht auf Klappergestelle. Das wird ja aber den Mädels in den Medien in den Kopf gesetzt. Sie müssen halt nur reifer werden um das zu begreifen.

0

Du solltest nicht weiter abnehmen....
Du bist schon sehr dünn und wenn du weiter abnimmst, baust du auch Muskeln ab und irgendwann hast du dann garkeine Kraft mehr.

Ich denke sogar, dass du mit 46kg hübscher ausgesehen hast :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stereoboom
14.01.2016, 12:41

Ich denke auch, das sie mit 46kg hübscher susgesehn hat! :)

1

Ich arbeite beim Kinderarzt und ich würde einfach mal wenn dein Arzt so etwas anbietet, wie Ernährungsberatung gerne mal dort ansprechen und dich schnellst möglich behandeln lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allein schon dass man mit 43 kg bei 1,66 m abnehmen zu wollen, reicht schon um zu sagen, dass man Magersüchtig ist. Andere Menschen würden lieber zunehmen wollen, bei dem BMI.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach mal zum Arzt und schau was der sagt und dir rät. Auf jeden Fall Essstörung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Gewicht ist viel zu tief, ganz klar, aber dein ganzes gerede ist so krank da stellt sich die Frage essgestört oder nicht garnicht!! Hol dir Hilfe. Du klingst mir nämlich auch ganz schön pro!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heyy ich war früher auch in so einer situation aber denk drüber nach.
Lohnt es sich wirklich zu hungern und magersüchtig zu werden?
Deine haare fallen aus
Deine zähne auch
Deine organe erleiden einen schweren schaden
Du verbringst viel zeit in der klinik
Willst du das?
Wenn nicht dann zwinge dich etwas zu essen, denn wenn du einmal so richtig drin bist kommst du schwer wieder raus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Umstand, dass du dich so intensiv mit deiner Ernährung beschäftigst, dass du dich selbst wider die Realität als "fett" empfindest und dein Lebensgefühl offenbar hauptsächlich davon abhängt, wie du isst, lassen nur den Schluss zu, dass eine Störung vorliegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast jetzt schon starkes Untergewicht (BMI 16, sagst du ja selbst...Normal wäre bei dir ein Gewicht zwischen 50 und 60 kg und du wärst immernoch nicht dick).
Magersucht kann dir nur ein Arzt diagnostizieren, aber ein normales Selbstbild hast du definitiv nicht, wenn du dich zu dick fühlst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht weiter abnehmen, sonst wird es lebensgefährlich. Warum, siehe die Ausführungen der anderen Antworten hier. Dies ist kein Spaß !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo. 

Ich würde ganz deutlich sagen, dass du Essgestört bist. Einmal aus dem Grund, weil du doch sehr schlank bist, aus dem anderen Grund, weil du dich trotzdem fett fühlst, in vor allem aus dem Grund, weil du dein Essen ständig kontrollierst. Man muss auch nicht unbedingt aussehen wie ein strichmännchen, um Essgestört zu sein. Es reicht, dass du es in deinem Kopf hast und du wirst evtl früher oder später aussehen wie ein strichmännchen. Aber ist das wirklich schön? Da haben wir das Problem. Du empfindest es wahrscheinlich als dchön. Leider gilt es als krank, wenn man sowas als schön empfindet. Es wird dir auch gesundheitlich Schaden, sprich, deine Organe leiden darunter. Suche also am besten einen Arzt auf. Jetzt, wo du ja - anscheinend - noch gut darüber reden und schreiben kannst, ist es jetzt auch der beste Augenblick, bevor du komplett abrutschst. 

Um ehrlich zu sein habe ich deine Frage jetzt nicht Wort für Wort gelesen, ich hoffe ich konnte dir trotzdem helfen. Wobei ich immernoch der Meinung bin, jeder, der diese Krankheit hat, würde es nicht einfach in einem Forum schreiben. Somit gehe ich davon aus, dass du dich vielleicht einsam fühlst? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maelynn123
14.01.2016, 12:48

Ich bin verwirrt weil wir i n der Schule einen "Magersucht- Selbsttest" test machen mussten, und ich eine 87% Chance hatte, Magerüschtig zu sein... meine Mutter lacht mich schon immer aus wenn ich sage ich bin satt oder will XXX nicht essen und meint: "Was, wieder Angst vor den Kcal?" Dabei habe ich noch nie mit ihr pber meine Gefühle gesprochen... 

0
Kommentar von Dilaralicious2
14.01.2016, 19:07

Ich weiß ich hab schon eine antwort geschrieben. Aber ich kapier das einfach nicht. Ich bin 1,53m klein wiege 43kg und bin 16. und ich hasse es so diese stockbeine ich hab echt so extreme komplexe. Ich hab frührer die pille genommen nur um zuzunehmen zu wollen und es hat nix gebracht, ich hab jeden abend mich zu gefressen bis mir schlecht wurde. Das hat schon was gebracht aber ich konnte nicht lange mein gewicht halten und hab wieder abgenommen und wenn ich so ein Sche*ß lese was du da machst da kommt echt so ein hass auf. Geh dir einfach hilfe suchen und mach die augen auf

2

Hallo. ich hab mir jetzt zwar nicht alles durchgelesen aber es kann auch eine schilddrüsen defekt vorliegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maelynn123
14.01.2016, 12:41

Nein das hab ich testen lassen und dann wäre ich ja auch nicht dick xD trotzdem danke ;)

0
Kommentar von Dilaralicious2
14.01.2016, 18:53

Allein der satz sagt schon alles einfach nur dumm und krank

0

Du scheinst eine Essstörung zu haben. Ob es gleich eine Magersucht ist, sollte ein Arzt diagnostizieren. Du solltest dir wirklich Hilfe suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dilaralicious2
14.01.2016, 18:56

Ja es ist magersucht weil magersucht hat nix mit dem gewicht zu tun magersucht heißt wenn sich einer fett fühlt bzw. als sehr dick empfindet es aber überhaupt nicht ist und deshalb ab nimmt das heißt es kann auch ein normal gewichtiger magersucht haben. Weil es heißt Mager Sucht du bist süchtig mager zu  sein. Und sie ist es 100%

0
Kommentar von bambilein17
15.01.2016, 18:29

Danke, damit hast du recht, dennoch kann man nicht einfach über das Internet eine derartige Diagnose stellen. Das sollte ein Experte machen. Fakt ist nichtsdestotrotz, dass sie ein gestörtes Essverhalten hat.

0

Kann man jetzt so nicht sagen. Klar du hast untergewicht, aber das muss  nicht heißen dass man essgestöhrt ist, es kann Genetsich bedingt sein oder aber auch an der Schilddüse liegen.

Auf gesunde Ernährung zu achten, bzw darauf zu achten dass man wenig Kalorien zu sich nimmt weil ,man wenig Sport macht ist auch nicht unnormal.

Ich will jetzt nicht schreien, ja unbedingt du bist essgestört nur weil du dünn bist, wenn das jeder macht, dann kann man dir was einreden und dann kann es wirklich sein, dass du hinterher wirklich essgestört bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Mädchen Du brauchst Hilfe, und zwar schnell!!

Mehr kann ich zu diesem Wahnsinn nicht sagen.

Bei 1,66 solltest Du mind. 55-60 KG haben, was auch schon wenig ist.

Ich rate Dir hole Dir Hilfe.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Friss etwas. Sonst wirst du gruselig aussehen. Wie ein Zombie Skelett

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wiegst viel zu wenig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung