Erneutes Problem mit dem Telekom Entertain Receiver?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo MabelPines,

ich möchte helfen.

Vermutlich hast du gar nichts falsch gemacht. Vielleicht ist der Media Receiver einfach mit der Menge der „Anfragen“ überfordert gewesen und hat sich daher aufgehängt. Bitte nehme den Media Receiver und den Router einmal für 5 Minuten vom Strom. Ich wette, dann funktioniert er schon wieder.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise ist der T-Home Receiver über ein HDMI-Kabel mit dem TV-Gerät verbunden. Der Fehler liegt warscheinlich daran, dass Dein Vater zuerst den Fernseher abgeschaltet hat, und dann denn T-Home-Receiver.

Ein schwarzes Fernsehbild aus heiterem Himmel sind meistens Kommunikationsschwierigkeiten mit dem Receiver und der HDMI-Schnittstelle.

Du/Ihr müßt zuerst den Fernseher einschalten, etwa 10 Sekunden warten, und dann den Receiver. So können sich die beiden Systeme untereinander sinnvoll verbinden. In der Fachsprache, die Geräte werden initialisiert.

Das ist wie bei einem PC - beim Hochfahren ist das System auch nicht einsatzbereit, es dauert immer eine Weile bis die Peripherie geladen wurde.

Es kann Dir/euch auch passieren, dass mitten während des Fernsehens dass Bild auf einmal weg ist. Manchmal erscheint auch eine Fehlermeldung auf dem Bildschirm. "Der TV-Inhalt kann nicht über die HDMI-Schnittstelle wiedergegeben werden" oder ähnliches

Ich habe das Problem mit meinem T-Home-Receiver auch ab und zu.

Wenn Du/Ihr das Gerät ausschaltet - zuerst den Receiver und dann das Fernsehgerät...

LA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst doch ganz einfach die Aufnahme unterbrechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MabelPines
24.08.2016, 16:50

Aber er nimmt ja im Moment eigentlich nichts auf, das ist ja das Problem. Die nächste Aufnahme war für heute Abend geplant, aber das hab ich ja gelöscht

0

Wenn das Programm unterbrochen wird wegen einer Aufnahme dann ist eure Bandbreite zu gering um TV zu sehen und parallel aufnehmen zu können.
Mehr als  2 SD oder 1 HD Aufnahme + TV sehen sollte man nicht machen.
Aber ich denke das ist dir schon klar.
Wenn man mehrere Reciever nutzt dann wird nur auf dem Hauptgerät physisch aufgenommen, die anderen Geräte spielen nur ab.

Das mit dem schwarzen TV Bildschirm ist mir ein Rätsel. So ein Verhalten hatte ich noch nie und ich kenne und nutze alle Modelle. Die richtige Source ist im TV aber schon angewählt , oder ?

Was meinst du mit "löschen und neustarten hat nicht funktioniert" ? Beschreibe mal deine Vorgehensweise genauer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MabelPines
24.08.2016, 16:54

Ich habe die programmierten Aufnahmen gelöscht und den Receiver neu gestartet. Im Moment fährt er wieder hoch, weil wir es mal mit Reset versucht haben. ich habe auch irgendwo gelesen, dass man nur mit beiden Receivern fernsehen kann, wenn nur einer auf HD gestellt ist, stimmt das? Weil ich glaube sie sind beide auf HD eingestellt und bisher ging es. Nur jetzt kommt einfach bei einem der beiden Fernseher diese Meldung. Und wie kann man HD wieder abstellen?

0

Frag doch mal bei der Telekom Hotline nach. Die verkaufen den Mist doch ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MabelPines
24.08.2016, 16:37

Ich kenne die Telekom Hotline, aber ich habe mich entschieden erst mal hier zu fragen. Bitte antwortet nicht auf solch eine Frage, wenn ihr keine bessere Antwort habt. Außerdem sind auch hier Leute von der Telekom angemeldet.

0