Erneute Infektion während Antibiotika?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es der gleiche Stamm des Bakteriums wäre, passiert nichts. Bedenklich sind Bakterien eigentlich nur wen sie sich im Körper vermehren können, das Antibiotika verhindert das (egal ob primär oder sekundärinfektion). Problematisch wäre wenn der Stamm der zweiten Infektion gegen das Bakterium resistent wäre, das Antibiotikum würde nicht wirken, die Resistenz könnte sogar auf die Bakterien der Primärinfektion übertragen werden. Du würdest dann wahrscheinlich trotz bakterien krank werden.

Die werden mit vernichtet. Keine Angst ;) Die Dosis passt, es müssen nur alle Bakterien vernichtet werden, und das dauert. Unser Körper ist gross.

Was möchtest Du wissen?