Frage von Nora2013, 71

Erneute Beschwerden Nach 2x OP. Kann mir jemand einen Rat geben?

Vllt ist ja jmd hier, der mir vllt einen weiteren Schritt sagen kann, denn ich gehen kann, das mir endlich geholfen wird und das ich ernst genommen werde.

Zur Geschichte Im März 2015 erste Urauchus Operation Im Oktober 2015 zweite Operation Wieder fast ein halbes Jahr später. Bauchschmerzen, Schmerzen am ganzen Körper das man sich nicht bewegen kann, CRP Wert bei 26 und Urin aus Bauchnabel. Heute war ich beim Urologen, er nimmt an das es eine Blasenentzündung ist. Will er mich für bescheuert erklären? Das sind die gleichen Symptome wie vor den beiden Operationen. Nun soll ich bis April warten, mit den Schmerzen und den Entzündungswerten bis ich einen Termin habe, bis sich das d anderes mal anschaut. Bis dahin mit den Schmerzen wieder leben? Und die Entzündung steigt immer mehr?

Fahre ich wieder zur Rettungsstelle Berlin Charité schicken sie mich eh wieder nach Hause so wie die anderen Male und soll mir einen Termin holen. Das ist Deutschland.

Vllt kann mir ja jmd einen Rat geben.

Vielen Dank im voraus

Antwort
von Mamue1968, 46

Also, wenn gar nichts hilft gibt es noch die Uni -Klinik Marburg, die sind spezialisiert ,Sie sind so konzipiert wie in der Dr. House - Serie und helfen in Fällen die nicht geklärt werden können. Mußt halt mal anrufen, wegen einem Termin !

Kommentar von Nora2013 ,

Wo liegt denn das überhaupt?

Ich bin aus Brandenburg 

Antwort
von Seeteufel, 48

Ruf deine Krankenkasse an. Die können dir einen Facharzt (zweite Meinung) nennen und sogar einen Termin für dich ausmachen.

Kommentar von Nora2013 ,

Danke. Im Jahr 2015 hat das nicht geklappt. 

Und da es Freitag ist, hat ja schon halb Deutschland Feierabend und gerade die Ärzte. 

Kommentar von Seeteufel ,

Ich weiß nicht wie es bei deiner Krankenkasse ist, bei meiner ( DAK ) ist rund um die Uhr jemand erreichbar.

Kommentar von Nora2013 ,

Und wo ich Krankenkasse angerufen habe, hab ich auch als Antwort bekommen von der Dame, sie ist keine Ärztin. 

Kommentar von Seeteufel ,

Das ist natürlich Mist, auch das ist bei mir anders. Die haben auch immer Spezialisten dabei.

Such mal bei Onkel nach einer Klinik die auf Urologie spezialisiert ist. Dann sofort dahin in die Notaufnahme.

Kommentar von Seeteufel ,

Das ist natürlich Mist, auch das ist bei mir anders. Die haben auch immer Spezialisten dabei.

Such mal bei Onkel nach einer Klinik die auf Urologie spezialisiert ist. Dann sofort dahin in die Notaufnahme.

Kommentar von Nora2013 ,

Hier in meiner Umgebung Potsdam, Brandenburg und Berlin. Macht sowas nur die Charité.

Antwort
von AlbatrossFLIGHT, 49

Das ist ja schrecklich. Versuche, zu googeln, wie du dir selbst durch Naturmedizin Linderung verschaffen kannst, das geht nämlich erstaunlich gut.

Es ist zwar etwas mühsam, aber auch für uns die einzige Alternative. Bis man einen Termin hat, ist man entweder wieder gesund oder tot.

Alternativ: Rufe bei deiner Krankenkasse an und schildere ihnen deinen Fall. Seit kurzem sind sie verpflichtet, dir kurzfristig einen Termin bei einem Facharzt zu besorgen.

Kommentar von Nora2013 ,

Danke für die Antwort.

Eine gute Idee mit der Natur, aber was mit meiner Entzündung im ganzen Körper und mir geht echt schrecklich.

Hab ich schon im Jahr 2015 wussten sich auch keinen Rat und meinten, soll nach Berlin in die Rettung fahren. Aber wie gesagt Charité Rettung machen nix weiter, ausser das ich zum MRT muss und da muss ich mir auch erstmal einen Termin holen.

Alles nicht einfach, selbst Charité operiert so wie meinem Fall alle zwei Jahre mal. War schon in 4 anderen Krankenhäusern das letzte Jahr, es operiert mich keine andere Klinik.

Kommentar von AlbatrossFLIGHT ,

Du bist echt in einer miesen Situation. Mein Mitgefühl - leider weiß ich auch nicht, was du effektiv machen könntest.

Kommentar von Nora2013 ,

Danke ;( ja das ist alles schwierig und kompliziert. Ich weiß auch nicht weiter 

Kommentar von Nora2013 ,

Danke ;( ja das ist alles schwierig und kompliziert. Ich weiß auch nicht weiter 

Kommentar von Nora2013 ,

Danke ;( ja das ist alles schwierig und kompliziert. Ich weiß auch nicht weiter 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten