Frage von Geralt86, 8

Erneut Muskelkater nach Training, wann gewöhnt sich der Körper daran?

Bin jetzt seit etwa 5 Wochen in der Fußballvorbereitung und hatte davor gut 1 Jahr nicht mehr getan. Viele Ausdauer und Sprintübungen haben wir gemacht und bisher hab ich alles relativ gut weggesteckt. Jetzt habe ich allerdings letzte Woche mit speziellem Sprungkrafttraining begonnen, wo man aus dem Stand auf eine hohe Kante springt oder aus dem Stand Weitsprünge macht und hatte am nächsten Tag einen der schlimmsten Muskelkater, die ich je hatte.Habe dann 4 Tage pausiert und vorgestern erneut mit Sprungkrafttraining gemacht und am nächsten Tag erneut Muskelkater am Gesäß und Ober/Unterschenkel. Kann jetzt erneut nicht richtig trainieren und muss einige Tage pausieren. Nehme auch hochwertiges Magnesium. Wie lange wird das jetzt noch so gehen, bis sich mein Körper an die Belastung gewöhnt und kein Muskelkater mehr auftritt? Danke

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Muskelkater, 2

Hallo!

Bin jetzt seit etwa 5 Wochen in der Fußballvorbereitung

Dann sollte das Thema Muskelkater eigentlich durch sein..

Nehme auch hochwertiges Magnesium. 

Magnesium ist gerade für Fußballer wichtig, verhindert Krämpfe.Leider wir da viel Unsinn erzählt. Magnesium ist ein probates Mittel bei Flüssigkeitsverlust und kann Krämpfe verhindern.Bei Muskelkater ist es eine Nullnummer.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten