Frage von sandroloe, 15

Ernährungswissenschaftsstudium mit abgeschlossen er Ausbildung aber ohne Abi?

Hallo, ich habe "nur" einen Realschulabschluss (mittlere Reife). Meine Frage ist ob ich trotzdem den o.g. Bereich studieren kann. Ich bin dieses Jahr mit meiner Ausbildung zum Industriekaufmann fertig und bleibe noch ein Jahr in meiner Firma. Ist es danach möglich studieren zu gehen ? Bitte nur antworten wenn ihr es wirklich wisst. Danke.

Antwort
von Vampire321, 5

Nein, studieren macht man an einer Hochschule

Dazu braucht man die (Fach-) Hochschulreife

Und die erreicht man mit dem (Fach-) Abitur oder dem meisterbrief im Handwerk

Eine "einfache" Berufsausbildung reicht da meines Wissens nicht aus

- wer tut sich denn sonst noch freiwillig den abi Stress an, wenn ne mittlere Reife und eine Berufsausbildung reichen?

Antwort
von robi187, 6

vorschicht vor nicht staatlichen ausbildungen?

frage vorher auf jeden fall die verbraucher orga

http://www.abi-ev.de/tipsi.htm

ansonst würde ich eine weiterbildung z.b. betriebwirt ihk dann hast du das meisterabi.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten