Frage von Fro2mo, 80

Ernährungstipps für einen "lauch" der unbedingt zunehmen will?

Ich M,17 (knapp 18) will unbedingt zunehmen da ich mich sehr unwohl in meinem eigenen Körper fühle. Ich betreibe jetzt seit mehreren Monaten fitness und habe bis jetzt keine Veränderungen auf der Wage oder im Spiegel bemerken können... Deswegen suche ich nach Ernährungstipps.

Wäre schön wenn ihr das etwas Unterteilen könntet in, Frühstück, 1 zwischenmalzeit, Mittagessen, 2 zwischenmalzeit, Abendessen.

( Ich hasse Kase und Fisch esse ich auch ungerne )

Mit freundlichen Grüßen, Marcel

Antwort
von kaiunai, 36

Frühstück: Haferflocken mit Obst und Magerquark/Wasser/Sojamilch

Mittagessen: Reis, Nudeln, Eintopf, Gemüse, Bohnen, Kartoffeln

Zwischenmahlzeiten: Magerquark mit Banane, Eier, Nüsse, Bier Hefe, Obst

Abendessen: Reis, Nudeln, Eintopf, Gemüse, Belegtes Brot, Magerquark

Versuch jede 3-2 Stunden etwas zu essen, wenn du kannst. 

Antwort
von zahlenguide, 47

iss einfach öfter am tag - also baue zwischenmahlzeiten eine zeit lang ein. denn zwei stunden nach deinem letzten essen bildet sich ein hormon, dass dein körperfett angreift. wenn du also alle zwei stunden etwas isst, kannst du gar nicht abnehmen sondern nur zulegen. iss aber trotzdem gesund. denn deine gesundheit soll ja nicht aus optischen gründen leiden - versuche regelmäßig 200 bis 300 natürliche lebensmittel zu essen.

Antwort
von Tortuga240, 22

nimm Anabolika, da kannst du dich ernähren wie du willst, du Wirst an Masse zunehmen!

allerdings kannst du auch mit Naturalem Training als Lauch auch gut aussehen, und Schadest dabei weniger deiner Gesundheit. du musst aber auch rechnen das das dan 10 jahre dauert bis du am ziel bist.

Antwort
von Etain77, 42

Wenn du zunehmen möchtest, dann funktioniert das am besten mit hochkalorischen Lebensmitteln wie Milch oder Nüsse z.B. Ich weiß jetzt nicht, was du genau arbeitest oder tust, aber um die 4000kcal solltest du pro Tag zu dir nehmen. Bodybuilder in der Massephase kommen im Schnitt auf 6000-8000kcal pro Tag. Das sind natürlich Mengen, die man schlecht über eine normale Ernährung decken kann. Für schlechte Esser gibt es deshalb Supplements wie Weightgainer. Natürlich solltest du auch darauf achten, dass du nicht nur fett wirst. Du machst Fitness? Gut. Dann ernähre dich proteinreich. Viel Fleisch,Eier, Milch und, ja, auch Fisch. Masse erreichst du übrigens nur über eine Erhöhung des Körperfettanteils. Wenn du deine Massephase dann beendet hast, gehst du auf Diät. Das Ergebnis sind gut sichtbare Muskeln.

Kommentar von Fro2mo ,

Ich bin Schüler der Sek2 ( Oberstufe ) EF-11 ( Einfühungsphase-11) heist, ich bin um 6 uhr morgens wach um 7:30 fahre ich dan los um 8 uhr hab ich schule bis 15:50 danach gehts dan meistens zum sport dan bin ich um 18 uhr zuhause dan esse ich meistens was kleines um 20 uhr gibt es dan warmes essen weil dan erst alle zuhause sind dan um 22 uhr geht ins bett und zwischendurch kommt hslt noch gitarren unterricht, Schulaufgaben etc.

Kommentar von Etain77 ,

Sieh dir mal das hier an. Vielleicht hilft dir das etwas weiter.

http://www.fitnessmagnet.com/Ernährung/Die3Körpertypen.aspx

Kommentar von kaiunai ,

Nein. 

Milch ist keine gute Kalorienquelle und macht höchstens Fett. 

Wieso sollte er um die 4000 Kalorien zu sich nehmen? Du weißt doch nichtmal wie groß er ist und wie viel er wiegt? 4000 Kalorien sind komplett übertrieben und unrealistisch. 

Deine Ernährungsempfehlung besteht nur aus tierischen Produkten, was sehr schlecht für die allgemeine Gesundheit ist. 

Kommentar von Etain77 ,

Dann probier halt 4000kcal in Form von Gemüse zu dir zu nehmen.

Kommentar von kaiunai ,

Woher weißt du bitte das er 4000 Kalorien braucht? Und selbst wenn wieso sollte er diese mit irgendeinem müll füllen? Ziehst du deine Ernährungstipps auch selbst durch? Wenn ja mein beileid

Kommentar von Etain77 ,

Erstens hat einen langen Tag, zweitens macht er regelmäßig Fitness, drittens ist er vermutlich ein Hardgainer. Ja, da sollten es zum Zulegen schon einpaar Kalorien mehr sein. Und klar kann er die Kalorien auch mit gesunden Lebensmitteln aus ökologischem Anbau und regionalen Produkten zu sich nehmen, so er es schafft, 5kg Obst und Gemüse jeden Tag zu futtern.

Kommentar von Fro2mo ,

1.75 groß, aktuell 62kg leicht, ektomorph und ich kann sehr schlecht zunehmen 

Antwort
von Barteline, 17

Nasch zwischendurch immer mal paar Nüsse :)

Antwort
von kread, 44

willst du an fett oder an muskeln zu nehmen

Kommentar von Fro2mo ,

Haubtsächlich an muskelmasse aber fürn anfang ist mir Masse egal welche egal 

Kommentar von kread ,

ich selber kannte das problem war auch so n lauch

ich hab mit krafttraining angefangen anfangs jeden tag nur 1std dann nach 2 wochen jeden tag 2 stunden und dann 3 stunden ... und zu mich genommen habe ich viel viel vieeel eiweiß habe mir diese kraftpulver für shakes gekauft (gibts bspw. im müller )

und jetzt hab ich ne echt gute figur und fühle mich in meiner haut wieder wohl

Kommentar von Jayjayfreakl ,

Durch 3 stunden training täglich zunehmen? Völliger Unsinn. Ganzkörperworkouts jeden 2. Tag  ca 1std erreicht man viel mehr! Man muss sich einfach ein bisschen ranhalten

Kommentar von kread ,

bei mir hats halt funktioniert ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community