Ernährungsplan für Fitness richtig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du nicht mehr vorran kommst , isst du zu wenig ...

Wenn du Muskeln aufbauen willst , musst du dich in einem Kaloriebüberschuss befinden ... das bedeutet du musst deinem Körper mehr Baustoffe (Kalorien) zuführen als er benötigt. Dieser Überschuss wird dann für den Muskelaufbau und Fettaufbau genutzt.

Der Trick dabei ist nun, den perfekten Überschuss zu finden ... , damit dein Körper nicht zu viel Fett aufbaut.

Iss einfach mal eine Woche lang 2600 KiloKalorien und beobachte was passiert :

-gewicht gleich geblieben ? 200 kcal mehr essen

gewicht gesunken ? 200 kcal mehr essen

gewicht um 1 Kilo gestiegen ? 100 kcal weniger essen

gewicht um 0,5 kilo gestiegen ? perfekt !!! Weiter so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rosek
21.05.2016, 10:05

wenn du um jedne preis masse zunehmen willst , kannst du auch gleich mit 3000 kcal einsteigen und nach einer woche gucken , was die waage sagt.

wenn nicht zugenommen , dann nochmal 400 kcal oben rauf

und dann anschließend ggf kalorien anpassen.

hier ist die chance allerdings auch höher das du etwas mehr fett zunimmst.

ich hab mal in 4 Monaten knappe 10 Kilo masse (vor allem Fett) aufgebaut ... kraftmäßig bin ich total explodiert ... Kniebeugen 150 kg im 5x5 , kreuzheben 160 im 5x5 und bankdrücken 110 kg im 5x5...

ist aber eher was für den Winter ;D Kein Sporler läuft gern mit einen Körperfettanteil von 20% rum :D

0

Hi,

wenn du nicht mehr weiter kommst, kann das an 2 Sachen liegen - Training oder Ernährung. Entweder dein Training ist nicht mehr optimal oder du isst zuwenig.

Wie läuft dein Training? Kannst du dich von Woche zu Woche noch steigern? WIe sind deine Kraftwerte? Welchen Plan fährst du? Müsste man alles wissen, um das beurteilen zu können.

Was ich aber denke ist, dass du zu wenig isst. Du wilst wachsen, aber nur deinen Grundbedarf decken? Das macht ja mal absolut keinen Sinn. Um Muskeln aufbzubauen, brauchst du einen Kalorienüberschuss.

Das heißt, du musst deinen Grundbedarf und deine verbrauchten Kalorien decken UND da dann noch mal 300 - 500 kcal draufrechnen, damit du im Überschuss bist. Ich schätze eher, dass du so um die 3000 kcal essen musst, aber das musst austesten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ddmwegen2
21.05.2016, 10:18

training geht in letzter Zeit zu viel Stress deshalb etwas wenig aber davor war es gut. Ich reizen den Muskel schon gut meine ich mit Abwechslung und Übungen paar sekunden unter Spannung halten... Ja da der Sommer kommt will ich Muskeln aufbauen aber kein fett das wäre blöd. Gruß Daniel

0