Ernährung...Kalorienüberschuss?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wow, Glückwusnsch. In welchem Zeitraum hast Du das denn geschafft? Super!

Ich denke, dass Du sicher mal einen Tag mehr Bewegung im Alltag haben warst und an anderen Tagen weniger, darum würde ich nicht so genau darauf achten. Weiterhin viel Trinken und wenn Du mal einen Tag etwas zuviel gegessen hast, am nächsten Tag ein bisschen zurücknehmen, dann klappt das schon.

Dass das Gewicht mal um 1-2 Kilo schwankt, ist auch normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von V1234V
10.06.2016, 15:43

Danke....und zu deiner Frage: Januar bis Ende April :)

0

Kalorien zählen ist größter bullshit. Du musst einfach deine alten Gewohnheiten durch neue gesunde ersetzen. Es gibt da so einen spruch "Von einer gesunden Mahlzeit wirst du nicht dünn und von einer ungesunden Mahlzeit wirst du nicht dick"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung