Ernährung umstellen habt ihr Tipps?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Tagesbedarf ausrechnen, am Tag etwas weniger als den entsprechenden Bedarf zu dir nehmen. Gesund, ausgewogen und frisch essen (ich empfehle dir keine spezielle Low-Carb oder sonstige Diät).

Sport nebenher unterstützt den Abnehmprozess enorm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was isst du denn momentan! Wie groß bist du und wieviel wiegst du und wieviel willst du abnehmen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Merle2001
29.02.2016, 18:41

Ich esse momentan fast nur süßes Zeug, ich bin 1,81m groß und wiege 81kg bin also relativ dick. Ich möchte ab morgen mit Fitness anfangen :)

0
Kommentar von user023948
29.02.2016, 18:50

Zum Frühstück würd ich Joghurt mit Früchten und Müsli essen (vielleicht eine Hand voll Nüsse auchnoch dazu) oder sowas ähnliches. Damit hast du Kohlenhydrate, die deinen Kreislauf in Schwung bringen und das Müsli und (am besten Banane) die sättigt. Nüsse sind gesunde Fette. Und zuerst: erstmal die Süßen sachen streichen. Smoothies kannst du gut trinken statt süßem Kram! Abends ist zum Beispiel Avokado auf Vollkornbrot mit Spiegelei und dazu nen Salat ganz Lecker! Das ist Vor allem gesundes Fett und eiweiß und nicht so viele Kohlenhydrate! Mittags würd ich einfach normale Sachen essen Nudeln, Fleisch etc. Viel Glück! Und: Wenns mal was süßes sein muss, dann Zartbitterschokolade! Nach einer Zeit damit magst du sie lieber als andere und die ist gesünder!

1

Ich würde viel Gemuese essen und Pute oder Fisch zb 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?