Ernährung bei unreiner Haut?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dass du dich bewusst ernährst und viel trinkst, ist schon einmal sehr vorbildlich. Ich würde an deiner Stelle einfach mal zum Hautarzt gehen, der wird dir eventuell eine Creme verschreiben die dir hilft, deiner unreinen Haut vorzubeugen. Ich hatte in der Pubertät auch öfter Probleme mit unreiner Haut. Von welchen Produkten ich damals überhaupt nicht überzeugt war sind Bebe Young Care und Clearasil (ganz schlecht). Ich würde dir empfehlen, in einer Apotheke nach Artikeln die nicht komedogen sind Ausschau zu halten (La Rouche Possay zum Beispiel). Das gilt auch bei Make-up, Concealer, Abdeckstiften und Puder/Rouge. Nur für den Fall, dass du solche Artikel bereits verwendest. Wenn nicht - umso besser, denn dann kann die Haut atmen. Ich würde an deiner Stelle höchstens eine BB-Creme verwenden, denn die ist nicht zu schwer und man sieht trotzdem frisch aus. Und natürlich weiterhin gesund ernähren, das machst du schon ganz toll!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fast food bzw fettiges essen sollte man vermeiden.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?