Frage von tzkkj, 199

Was muss ich beachten zur Ernährung bei Hashimoto?

Hallo! Mir (w/16) wurde letztens die Krankheit diagnostiziert und ich frage mich, ob ich noch alles essen darf. Hab mich auch schon im Internet erkundigt, jedoch schreibt jede Seite etwas anderes. Meine Ärztin meinte ich darf alles essen, in diversen Büchern und Internetseiten steht aber was anderes. Ich würde mir nur hier gerne ein paar Anregungen und meinungen holen, vll ist hier ja ein Hashimoto-Patient oder jemand mit Erfahrung, ich selbst bin noch nicht ganz überzeugt. Danke schon mal!

Antwort
von Darkabyss, 151

Ich habe Hashimoto und kann alles essen. 

Antwort
von Almato7447, 142

Musst du ausprobieren. Ich weiß von einer, die mit zuerst Rohkost, dann immer mehr "normal" vegan ihr Hashi komplett losgeworden ist. Basisch und vielleicht auch vegan ist auf jeden Fall einen Versuch wert.

Antwort
von Franz0001, 99

Hallo

Ich hab selber Hashimoto und leite eine Selbsthilfegruppe. Sehr jodreiche Nahrung verstärkt den Autoimmunprozesses. Ich esse keine Gluten und keine Milchprodukte. Mir geht es dadurch besser. Was hast du für Beschwerden? Schau auf meine Seite: http://hashimotoselbsthilfegruppefreyung.blogspot.de

hier stehen viele Tipps auch zur Ernährung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community