Erkrankung oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du keinen Grund für das schlechte Gefühl findest, dass dich dauerhaft verfolgt, dann solltest du aufjedenfall professionelle Hilfe suchen, bevor es dich noch tiefer in ein Loch reißt. Sprech mit deinen Engsten darüber und isolier dich auf keinen Fall! Viel Glück und lass den Kopf nicht hängen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Aussage ist die Definition einer Depression. Depression ist eine behandelbare Krankheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smouzi
29.05.2016, 00:27

Kann ich aber nicht glauben. Ich will es auch nicht direkt ansprechen. Ich will nicht das andere möglicherweise damit rein gezogen werden, ich will mit diesen direkten Ängsten niemand belasten...

0