Frage von TEDY11165, 55

Erklärung zur gesonderten und einheitlichen Feststellung der Einkünfte für 2014. Wie soll ich das erstellen?

Antwort
von FordPrefect, 26

StB oder selbst durchkämpfen:

https://www.formulare-bfinv.de/ffw/content.do

Dort unter

Steuerformulare->Feststelllung->Einheitliche und...->Feststellung 2014->ESt 1B 2014

auswählen, am Bildschirm ausfüllen und als PDF abspeichern lassen.

Ich würde das beim ersten Mal auf jeden Fall durch den StB erledigt wissen wollen, aber das bleibt dem Steuerpflichtigen überlassen.

Antwort
von hoermirzu, 34

Alles was auf Dein Konto von Arbeitgebern, Pächtern, ..., eingegangen ist, sind Deine Einkünfte.

Du könntest aber auch die Ausfüllhilfe für den Steuerausgleich durchlesen.

Kommentar von wurzlsepp668 ,

sei ehrlich, Dir sagt die Erklärung zur gesonderten und einheitlichen Feststellung gar nix, oder?

Kommentar von hoermirzu ,

Wenn Du meinst, ...

Selbst nach der St.-Prüfung, war aber alles in Ordnung.

Mit Deinen Angaben kann ich nicht wirklich etwas anfangen. Ich gehe immer zu meinem FA, zeige bei den Fachleuten im Eingangsbereich die von mir ausgefüllten Formulare zur Begutachtung vor. Diese kompetenten Menschen wissen auch wo die ungewöhnlichsten Einnahmen/Ausgaben verbucht werden müssen.

Je nachdem, wie kompliziert verflochten Deine Umsätze sind, kannst Du auch über die Beteiligung eines St-Beraters nachdenken.

Viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community