Frage von KlugMitUnfug, 50

Erklärung folgender Aufgaben?

Guten Tag Com,

wollte mal Fragen ob mir jemand diese Aufgabe näher bringen kann... Wäre sehr dankbar über den Rechenweg.

Edit: Da ich keine Bilder Anhängen kann hier die Aufgabe:

Für eine 18m lange Brücke werden in 2m Abstand Stützpfeiler benötigt.

Berechnen Sie die Länge aller Pfeiler:

Bildbeschreibung:

Abbildung einer Brücke -> Länge der Brücke: 18m

                                            Äußersten Pfeiler: 4,5m
Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathematik, 19

Grundsätzlich ist die Parabel für so eine Brücke
f(x) = -ax^n + c

Du kennst die Breite der Brücke: 18 m.

Wenn ich das aber richtig interpretiere, haben die äußeren Grenzpunkte bei eine Höhe von 4,5 m. Damit haben wir zwei Punkte der Parabel:
(+9 | +4,5) und (-9 | +4,5) bei geeigneter Festlegung der Koordinaten.

Es gibt jedoch unendlich viele Parabeln durch diese beiden Punkte.

Es fehlt also noch eine Angabe, um den Scheitelpunkt zu bestimmen,

Die müsstest du nachliefern!

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 18

wo liegt der Scheitelpunkt der Parabel?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten