Frage von Libero55555, 18

Erklärung des untenstehenden Zitats?

"Entweder du machst dich zu einem Instrument des Wandels - oder du wirst von ihm überrollt." John Sculley

Antwort
von Mohrsche, 5

Ich vermute es bedeutet so etwas wie: Anpassung oder Tod.

Ein Beispiel dazu: Wenn sich in einem Gebiet das Klima ändert müssen sich die Pfalnzen an diie neuen Gegebenheiten anpassen oder gehen ein.

Stur auf sein Verhalten, seine Überzeugungen oder seinen Glauben kann auf dauern nicht funktionieren. Die Welt verändert sich, ob wir es wollen oder nicht. Uns bleibt nur die Wahl Teil dieser Veränderung/dieses Wandels zu sein oder wir gehen in der neuen welt unter, sind ausgeschlossen, überfordert und gehen ein.

Antwort
von ElCrackpipe, 6

Ich denke das bedeutet das man sich gegen den stetigen Wandel der in der Welt stattfindet nicht zur Wehr setzten sollte. Sei es z.B. Durch das abstreiten neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse oder ein Wandel in der Moralvorstellung einer Gesellschaft, wie z.b rechten für Frauen.
Widersetzt man sich diesem Wandel und bleibt stur, dann wird man keinen Platz mehr in der Gesellschaft finden.

Liebe Grüße,
ElCrackpipe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten