Frage von pesik, 199

Erklärt mir bitte was genau Hybrid-Internet Tarif ist (von z.B. Telekom) und welche Vorteile u. Nachteile dabei gibt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Telekomhilft, Business Partner, 98

Moin pesik,

der Vorteil bei unserer Hybrid Technik ist, das sie LTE und (V)DSL in einem kombiniert. Wenn du also nicht mehr genug Leistung von deiner normalen DSL Leitung bekommst, wird LTE mit dazu geschaltet und du hast somit schnelleres und besseres Internet.

Unser Hybrid Tarif wird dir auch ganz anschaulich und einfach in diesem Video erklärt:

Hast du noch Fragen? Gerne beantworte ich dir diese und schaue mir auch mit dir zusammen unsere Hybrid Tarife an.

Viele Grüße

Alexandra J. von Telekom hilft

Kommentar von pesik ,

Erstmal vielen Dank für Ihre Antwort! Besonderes erfreulich ist, dass jemand von Telekom direkt mir antwortet. Meine Familie sind eigentlich seit Langem Ihr Kunden, allerdings haben wir immer noch den alten Tarif. Und jetzt bei der Überlegung auf welchen Tarif sollen wir wechseln, kommt die Frage, ob wir Magenta standart oder Magenta Hybrid nehmen sollen. Wir haben eben neuen Router (Fritz!Box 7490) gekauft. Und bin ich mir nicht sicher, ob der überhaupt Hybrid-fähig ist. Und ich würde gerne Sie noch fragen - um diese Technologie zu nutzen, müssen wir bereits auch Mobile Internet (LTE) von Telekom haben? Ich habe leider schon einen Vertrag für mein Handy von anderem Anbieter.. Danke im Voraus!

Kommentar von Telekomhilft ,

Moin pesik ,

danke für die schnelle Antwort! :-)

Jetzt zu deinen Fragen, nein, du brauchst kein zusätzliches LTE von uns. Eure Fritz!Box wird Hybrid nicht unterstützen, da Sie nicht Festnetz DSL und Mobilfunk bündeln kann. Gerne kann ich dir deinen Tarif buchen, wenn du das möchtest. Dafür schicke ich dir einmal unser Kontaktformular https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team dann kümmere ich mich gerne darum.

Viele Grüße
Alexandra J. von Telekom hilft

Expertenantwort
von asdundab, Community-Experte für Internet, 74

Vorteile: 

-An langsamen DSL Anschlüssen, schnelles Internet mölich

-Keine Drosslung ab einer bestimmten Datenmenge (kein Volumentarif)

-Erhöhte Ausfallsicherheit

-Besserer Ping als bei reinem LTE (aber schlechter als bei reinem DSL) (eher für Gamer interressant)

Nachteile:

-Durch Bündelung geht etwas von der LTE Bandbreite verloren (z.B. 2 MBit/s DSL + 45 MBit/s im Tarif Magenta Zuhause Hybrid S mit Speedpotion M ergenen eine Datenrate von ungefähr 40 MBit/s)

-Router sehr teuer (oder Miete ~5€/Monat)

-Telefonie nur möglich, wenn auch DSL angeschlossen ist (kein wirklicher Nachteil für einen Normalnutzer)

-Speedport Hybrid ist bisher der einzige hybridfähige Router auf dem Markt, die Funktionen sind manschen technisch versierten und Unternehmen zu gering

Im allgemeinen kann man sagen, dass Hybrid für Privatpersonen mit nur langsamen DSL eine gute Wahl ist, wenn sie schnelleres Internet wollen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community