erklären sie mir doch bitte einmal den §1930 BGB und zwar so das ich weis für welchen Erblasser er zu trifft und wie ich dieses Recht einfordern kann ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. Es gilt bei allen Erblassern.

2. Es heißt nichts anderes, als dass die Eltern des Erblassers (Erben zweiter Ordnung) nicht erben, wenn noch Kinder vorhanden sind (Erben 1. Ordnung), Oder die Geschwister nicht erben, wenn die Eltern noch leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

§ 1930 BGB bestimmt lediglich in welchem Verhältnis die zuvor definierten erbrechtlichen Ordnungen zueinander stehen.

Die Antwort ergibt sich also ganz einfach aus den vorhergehenden Erbrechtsvorschriften § 1924 BGB (https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/\_\_1924.html) bis § 1929 BGB.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?