Erkennt Google die Übersetzungen von Keywords?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du musst dich schon lange nicht mehr auf ein Keyword fokussieren. Google erkennt mittlerweile sogar Synonyme und bestimmte Cluster. Sprichst du von Schuhen und Stiefeln, weiß Google in etwa, dass es ungefähr um das Gleiche geht. So ist es mit Übersetzungen in der Regel auch. Zudem solltest du es vermeiden, ausschließlich auf ein Keyword zu optimieren. Sonst kann es passieren, dass Google deine Seite wegen, Keyword-Stuffing abstraft.

Wenn es dich interessiert, unter dem Punkt "Keywords" findest du noch ein paar weitere Infos ;) http://www.boozet.de/website-fuer-google-optimieren/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung