Erkennen sich Katzen im Spiegel?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hatte mal einen Spiegelschrank, meine damalige Katze hat sich immer davor gesetzt und hat mit ihren Tatzen, ihre Tatzen im Spiegel angetippt. Sie wollte sozusagen mit sich selber spielen. Irgendwie schien sie es interessant zu finden. Sie war Freigänger und hatte unten auf dem Hof zig Katzen zum Spielen (war auf dem Land), trotzdem wollte sie, wenn sie in der Whg. war, mit ihrem Spiegelbild spielen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kannte auch mal eine Katze die ihr eigenes Spiegelbild kein bisschen interessant fand und nur mal kurz für 2 Sekunden guckte und dann weiter ging.

Ich vermute, dass es uninteressant war, weil sie das entweder schon längst kannte, oder weil diese "fremde Katze" im Spiegel keinen Geruch hat und deswegen uninteressant ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Katzen wissen nicht das sie sich selber im Spiegel sehen.
Das Nichtbestehen des "Spiegeltests" drückt sich bei den meisten Tieren dadurch aus, dass sie das Spiegelbild wie ein fremdes Individuum begrüßen, Warnlaute von sich geben oder schlichtes Ignorieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich weiss das hunde sich im spiegel zum beispiel nicht erkennen..ich meine das es bei katzem auch so ust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Im Spiegel erkennen können sich nur Menschenaffen, delfine, elefanten und Elstern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allgemein heisst es, Katzen können ihr Spiegelbild nicht erkennen.

Auf jeden Fall dreht sich einer meiner Kater immer zu mir um, wenn er mich im Spiegel sieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Spiegelbild ist uninteressant, weil es keinen Geruch hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?