Frage von LukasReiner, 14

Erkältungssymtome aber nicht krank?

Leute ich bin am durchdrehen. Seit Tagen habe ich Hitzewallungen aber kein Fieber. Mir ist heiß und ich schwitze, vorallem über den Schlaf. Wenn ich dann aufstehe bin ich extrem niedergeschlagen. Die Nase fühlt sich an wie beim Schnupfen und als ob sie läuft aber da kommt nichts. Die Augen jucken manchmal ziehmlich wenn ich nur ein oder zweimal darin reibe und rinnen dann ne halbe Stunde deswegen?? Und manchmal ein bisschen Muskelschmerzen im Hand und Fußbereich. Aber immer kein Fieber vorhanden. Und krank auch nicht. Man weis ja irgendwie wenn man krank ist aber ich hab iwie das Gefühl dass ich es nicht bin. Kennt das wer? Oder jemand ne Ahnung was das sein kann?

Antwort
von FlyingCarpet, 4

Hört sich eher nach einer Allergie an. Lass das vom Arzt untersuchen, sicherheitshalber auch mal die Schilddrüsenwerte ermitteln.

Antwort
von cookingelvira, 7

Eventuell könnte eine Allergie dahinterstecken. Würde Dir aber empfehlen einen Arzt aufzusuchen und eine Blutabnahme veranlassen. Alles Gute!

Kommentar von LukasReiner ,

denkst du da an pollenallergie

Antwort
von putzfee1, 5

Ein Arzt kann dir nach einer ausführlichen Untersuchung sicher sagen, was dir fehlt. Hier kann leider niemand Ferndiagnosen stellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten