Frage von NiklasRi, 65

Kann ich mit einer Erkältung duschen und morgen in die Schule?

Hey Leute,

ich hab Folgendes Problem:

Ich bin heute früh mit Halsschmerzen (und anderen Anzeichen für eine Erkältung) aufgewacht.

Ich möchte morgen in die schule

war das letzte mal am Donnerstag Abend duschen (mach ich nur am Wochenende im Winter, sonst alle 1-2 tage)

Hier kommt jetzt das was es zu nem Problem macht:

ich möchte solange ungeduscht nicht in die schule

wenn ich aber duschen gehe wird die Erkältung schlimmer (erfahrung)

das bedeutet ja irgendwie dass ich so oder so nicht in die schule kann? Was soll ich machen?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo NiklasRi,

Schau mal bitte hier:
Schule Gesundheit

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von coolboy1526, 38

Da kannst du nicht viel machen, bleib einfach im bett und ruh dich aus... oder du schmeißt dir eine menge Medikamente in den Hals und dann kanns auch losgehen. Davor würde ich aber abraten :D Vielleicht könntest du es mit Tee versuchen :P

PS: Bei jedem fällt so eine Erkältung oft anders aus, mir würde z.B. eine Dusche sehr helfen :)

Antwort
von Chumacera, 34

Mach es dir im Badezimmer schön warm und halte das Duschen so kurz wie möglich. Deine Haare brauchst du ja nicht unbedingt zu waschen. Ich kenne ja deine Frisur nicht, aber wenn du sie etwas mit Gel stylst, fällt es ja nicht so auf. Nach dem Duschen ziehst du dich warm an und gehst in einen warmen Raum. Dann sollte eigentlich nichts passieren.

Antwort
von ArduinoMega, 39

Duschen tut eigentlich ganz gut, achte darauf, dass du hinterher nicht frierst. Sonst warte einfach ab wie es dir morgen früh geht und entscheide dann...

Antwort
von Schocileo, 21

Wie duscht du denn, dass die Erkältung schlimmer werden sollte? Nimm sonst ein Bad.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community