Frage von dummefragen1, 22

Erkältung fast weg?

Ich bin seit einer Woche krank, es hat mit Halsschmerzen angefangen und ging dann mit Schnupfen,Husten, Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen etc weiter. Am Montag war ich beim Arzt der mich bis heute krankgeschrieben hat. Morgen soll ich also wieder zur Schule, es ist zwar schon besser geworden, aber ich huste noch, hab' noch Kopfschmerzen und auch noch eine verstopfte Nase und recht stark schmerzende Nebenhöhlen. Soll ich morgen zur Schule gehen da ich ja kein Fieber mehr habe und es mir schon etwas besser geht oder doch lieber nochmal zum Arzt?

Habe auch ein wenig sorge dass es sich wieder zu einer Lungenentzündung (die ich vor 3 Monaten) entwickelt oder dass ich noch eine Nebenhöhlenentzündung habe (die vor 1-2 Monaten festgestellt wurde) habe.

Antwort
von Bluesky119, 21

Bleib zu Haus ist besser..:) Kenn das selber.. werd erst richtig gesund.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community