Frage von xlilly, 32

Erkältet - wenig Appetit trotzdem viel essen - was tun?

Hallo(: Ich weiß, das alles klingt sehr merkwürdig, aber ich bin seit SO erkältet und habe seit gestern eigentlich keinen Hunger, kann aber sehr sehr viel essen - ist das normal?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sany85, 17

Hey, so ganz verstehe ich es nicht muss ich gestehen. Man kann ja immer viel essen...aber warum machst du das wenn du keinen Hunger hast? Ich kenne das auch, dass ich weniger Hunger habe wenn man erkältet ist. Ich denke das liegt daran, dass die Nase ja meist ziemlich verstopft ist. Wenn man nichts schmeckt dann macht das Essen ja auch nicht so richtig Spaß. Das ändert sich ja auch wieder wenn du gesund wirst oder zumindest wieder die Nase frei ist. Probier es mal mit inhalieren mit ätherischen Ölen, wie zum Beispiel Babix. Das gibts in jeder Apotheke. Und beim Trinken solltest du anders als beim Essen nicht auf dein "Bauchgefühl" hören sondern immer genug trinken. Wasser geht natürlich, besser ist Tee. Der Tee hat eine unterstützende Wirkung für die Genesung. Wünsche dir eine gute Besserung!

Kommentar von Sany85 ,

Danke:)

Antwort
von Kostros, 20

Weiß nicht ob es normal ist, aber wenn du sowieso keinen Hunger hast, dann iss lieber nicht so viel, wenn dann viel Obst :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten