Frage von Talyson257, 28

Erholung für ihn?

Hallo ihr Lieben :)
Mein Freund (sind seit fast drei Jahren zusammen) ist seit Wochen - wer kennt das nicht - in einer sehr anstrengend Prüfungsphase. Allerdings schafft er es trotzdem, obwohl er dauerhaft lernen muss, sich um mich zu kümmern da ich vor einigen Wochen erkrankt bin. Deckenparadies zum einkuscheln, heißes Bad zum Wohlfühlen, Wärmekissen zum Lindern der Schmerzen, jeden Tag ein kleines Frühstück. Dank ihm vergesse ich überhaupt dass ich eine Krankheit habe. Nun möchte ich mich bei ihm revanchieren, möchte ihm dieses Wochenende eine angenehme Erholung zu Hause machen. Etwas was nicht zu offensichtlich ist, aber dennoch einzigartig. Er mag alles was mit kuscheln, baden, Filmschauen zu tun hat und ist was das betrifft sehr süß. Ich würde mich daher sehr über irgendwelche Ideen freuen, da ich es ziemlich langweilig finde, nur einen DVD-Abend zum Beispiel zu machen.

Vielen Dank im Voraus!! :)

Antwort
von Doevi, 12

Wie wäre es denn mit einem entspannten Tag zuhause. Stellt die Handys, bzw. Telefon aus. Fangt mit einem wunderschönen Frühstück an, vielleicht mit einem französischen Frühstück mit Crossants der Baguette. Dafür holst ganz frische vom Bäcker und das sollte auch der einzige Grund sein das Haus zu verlassen. Danach vielleicht eine gemeinsame Dusche mit gegenseitigem Verwöhnprogramm. Dann schlüpft ihr ab in eure Jogginghose und rüber zur Couch. Wenn er ein Zocker sein sollte, dann lass ihn ein wenig vor seinem Bildschirm alleine. Sollte er ein Romantiker sein kannst du ja, nachdem er fertig zocken ist, den Flur Richtung Bad oder Schlafzimmer mit künstlichen Rosen zieren. Und am Ende des Rosenweges wartest dann du mit einer kleinen oder großen Geste. Am Abend geht ihr dann zusammen schön Baden. schlüpft wieder in eure Wohlfühlklamotten, schmeisst euch auf die Couch, schaut euch seinen Lieblingsfilm mit Popcorn an und legt euch gemeinsam unter eine Decke zum kuscheln. Und wenn ihr dann ins Bett geht, verwöhnst du ihn noch ein wenig ( wenn du verstehst was ich meine ). Vielleicht lässt du ihn noch eine heimliche Fantasie von ihm ausleben, oder probiert das aus was ihr schon immer mal machen wolltet. Und anschließend schlaft iht Arm in Arm gemeinsam ein und träumt von eurer gemeinsamen Zukunft.

Kommentar von menz84 ,

Du hast wirklich eine blühende Fantasie! ( lach )

Darauf wäre die Fragestellerin sicher nicht gekommen, ohne deine "Hilfe"!

Antwort
von Fonsl, 16

Ich habe, um unsere Badewanne einzuweihen, Kerzen und Schaum und Wein hergerichtet. Hätte ich nur Rosenblätter da gehabt, aber das war ne spontane Aktion. Noch einen CD-Player mit Kuschelsongs oder Klassischer Musik? ich hab da früher auch immer die Nase gerümpft, aber als ich schwanger war, haben wir das fürs Baby gemacht und es hatte eine wahnsinnig angenehme Wirkung!

Danach könntet ihr doch einfach das machen, was ihr am liebsten mögt. Fernsehen, Film oder Serie schauen, Brettspiele, Musik hören und einfach nur reden? :)

Ich wünche euch ein wunderschönes Wochenende!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten