Frage von capital89bln,

Erhöhter Kreatininwert, was für Behandlungen?

Hallo alle zusammen,

nach meiner Blutabnahme wurde festgestellt das mein Kreatininwert zu hoch ist. Eine zweite Entnahme sollte Gewissheit schaffen und der Wert ist weiterhin angestiegen.

Festgestellt wurde das vom Betriebsarzt, der mich jetzt gebeten hat zu meinem Hausarzt zu gehen. Was ich dann morgen auch machen werde.

Auf jeden Fall weißt dieser Wert ja auf mangelnde Nierenfunktion hin und daher meine Frage: Wie wird sowas behandelt?

Sicher wird mir das der Arzt morgen sagen können, nur bin ich grad nen bisschen ungeduldig und vielleicht hat jemand von euch damit schon Erfahrungen gemacht.

 

Danke + Gruß

Antwort von astratavA,

noch so ne Frage, gab es noch andere Auffälligkeiten???

Kommentar von capital89bln,

Nein!

Antwort von Andy4u,

vielleicht gibts da so harn treibende Mittel , oder er sagt dir nur das du deine Ernährung umstellen musst

Konnte das nicht auch auf Reuma deuten ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community