Frage von weeD36, 38

Erhöhte Leber- und Cholesterinwerte?

Hallo,

ich habe seit Wochen eigentlich rote Augenlider und immer wieder einen Druck im Kopf.. Zwar kein Schmerz aber so ein ziehen bzw. drücken im Kopf.. Und die Stirn ist auch angespannt beim runzeln... Zudem habe ich Kribbel- und Taubheitsgefühle in der linken Hand aber auch mal im linken Bein...

War beim Arzt und es wurde festgestellt, dass ich erhöhte Leberwerte und Cholesterinwerte habe.. Die Ursachen werden noch besprochen, aber wovon könnte das kommen ?

Habe seit Tagen Angst, dass ich was im Kopf haben könnte... :/

Antwort
von Strolchi2014, 29

Wenn die Ursachen noch besprochen werden, warte den Termin beim Arzt ab.

Kommentar von user8787 ,

Habe seit Tagen Angst, dass ich was im Kopf haben könnte... :/

Erhöhte Leberwerte / Cholesterinwerte geben keinen Hinweis auf eine Erkrankung des Kopfes ( Gehirn ). Hier lassen sich keine Rückschlüsse ziehen. 

Kommentar von weeD36 ,

Aber ich hatte zuerst nur einen Kopfdruck, dann rote Augenlider und auch Taubheitsgefühle... Bin damit zum Arzt gegangen und der hat erstmal eine Blutabnahme durchgeführt... Heut habe ich erfahren, dass diese Werte halt erhöht sind.. Meine Frage wäre, ob die Erhöhung und diese Beschwerden miteinander zusammenhängen ? :

Kommentar von user8787 ,

Bespreche das bitte mit deinem Arzt . Aus 2 erhöhten Werten lassen sich keine Rückschlüsse ziehen und die Anonymität ist ein wesendlicher Grund Beurteilungen zu vermeiden. 

Antwort
von MeiFel10, 7

Suizid Hilft eigentlich gegen alles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten