Frage von 1Klassiker, 32

Erhöht Sport den Testosteronspiegel bei Frauen?

Hey, ich habe als Frau (20) einen erhöhten Testosteronspiegel, war auch schon bei der Frauenärztin. Nun hab ich vor ein bisschen mehr als einem Monat bei Fitnesscenter begonnen und mache neben cardio auch krafttraining aber halt nur als Zirkeltraining. Jetzt spielt meine Periode aber irgendwie verrückt, sie ist noch unregelmäßiger geworden als davor. Kann es am Sport liegen oder ist das nur Zufall. Ihr müsst wissen ich hab vorher also seit nem jahr gar kein Sport getrieben. Ich hab auch das gefühl meine behaarung an brust und Oberschenkel ist etwas stärker geworden, aber vlt ist es auch nur einbildung. Ich werde mir noch einen termin machen, aber der wird sicher erst in 2 monaten sein. Ich weiß jetzt nicht soll ich bis dahin das krafttraining einstellen oder hat es gar nichts damit zu tun? Ich bedanke mich schon im voraus für eure antworten

Antwort
von FlyingCarpet, 10

Mach erstmal weiter so, bei dem hohen Cardio-Anteil kann da eigentlich nichts passieren, bzw. auch nicht davon kommen.

Antwort
von JessicaPauli, 17

Es gibt viele Frauen die Sport treiben und Kraft training machen ohne dass Probleme auftreten. Testosteron kann sich leicht erhöhen ja aber normalerweise nicht so sehr dass es Probleme bereitet. Ich denke es ist bei dir eine Veranlagung vorhanden die so ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community