Frage von deadlyhappen, 14

Erhöht oder verringert sich der Wert einer Immobilie, wenn in Ihrer Nähe eine Bahnstation gebaut wird?

Wie bereits im Titel erwähnt möchte ich gerne wissen wie sich eine Bahnstation in Grundstücksnähe auswirkt. Dazu müsste man noch erwähnen, dass für diese Bahnstation eine extra Zugstrecke gebaut wird, es also bis dato noch keinen Zugverkehr in der Region gegeben hat.. Ist so eine Station nun eher positiv oder negativ zu bewerten?

Vielleicht hat wer auch Quellen dazu bzw. kommt aus dieser Branche.

Ich freue mich auf eure Antworten und sage jetzt schon mal danke! :)

Antwort
von Rockuser, 13

Ich würde sagen, das kommt auf das Objekt an. Wenn dort günstige Mietwohnungen drin sind, wird sich der Wert erhöhen, wenn es nicht zu nahe an der Bahn ist.

Bei einer Luxusvilla wird der Wehrt eher fallen, weil solche Bewohner eher keine Bahn nutzen.

Kommentar von deadlyhappen ,

Die Immobilien die dort vorhanden sind, sind Ein- und Mehrfamilienhäuser.

Antwort
von Hardware02, 14

Kommt drauf an. Fährt der Zug nun direkt vor dem Fenster vorbei? Das ist schlecht. Erreicht man den Zug in wenigen Minuten zu Fuß? Das ist gut. Kann man also so pauschal nicht sagen. 

Ich habe mal neben einer S-Bahn-Linie gewohnt. Und jetzt wohne ich so nahe am Flughafen, dass ich in einer Stunde zu Fuß dorthin gehen könnte. In beiden Wohnungen hatte bzw. habe ich gute Schallschutzfenster. Der Flughafen stört mich nicht, im Gegenteil, ich höre die Flugzeuge gern. Auch die S-Bahn hat mich damals nicht weiter gestört. Aber dass ich Schallschutzfenster habe, finde ich sehr gut. 

Antwort
von Colombo1999, 8

Das lässt sich nicht pauschal beantworten. Die Zuganbindung wird sich sicher in gewissem Maße wertsteigernd auswirken, aber wenn die Immobilie zu nah an der neuen Bahnlinie ist und ständiger Zuglärm herrscht, dann wird die Wertminderung vermutlich größer ausfallen.

Antwort
von DerDudude, 9

Kommt drauf an, ob der Zuglärm dann permanent vorhanden ist oder ob 4x pro Stunde kurz ein Zug vorbeifährt.

Wenn der Zug nur ein paar Mal pro Stunde vorbeifährt und der Bahnhof in der Nähe ist, dann wird das zu einer Wertsteigerung führen.

Wenn durchgehend (insb. Nachts) hörbarer Zugbetrieb ist, wird der Wert eher sinken.

Ansonsten ist Infrastruktur der Schlüssel zur Wertsteigerung.

Antwort
von DerGeodaet, 6

Hallo,

der Wert eines Grundstücks richtet sich nach Angebot und Nachfrage.

Wenn also durch die Bahnlinie mehr Leute in die Gegend ziehen wollen, dann steigt der Wert.

Antwort
von Knoerf, 8

Kommt drauf an welche Art von Immobilie. Ist es eine reine Wohnimmobilie dann abfallend wegen Lärmbelästigung, viele Leute usw. . Ist es aber eine reine Gewerbeimmobilie wo ein kleines Einkaufszentrum drauf sein soll, dann wertsteigend, da die ganzen Bahngäste sicher gleich ins Einkaufszentrum daneben einkaufen gehen wollen. Auch für eine Industrieanlage könnte die Immobilie wertsteigend sein, sofern man seine Güter auch mit dem Zug transportieren will und beim Bahnhof auch ein Güterzugbahnof inkludiert ist.

Antwort
von Frankonian, 1

Graz - Klagenfurt in einer Stunde statt in drei? Wer an der Strecke wohnt, eine halbe Stunde in jede Richtung statt bisher gar nicht?

Wie nah führt die Bahnstrecke vorbei und wie weit ist es bis zum Bahnhof?

Grundsätzlich toll.

Antwort
von Rotrunner2, 8

Die dadurch zu erwartende Lärmbelästigung verringert den Wert des Grundstücks. Die Bauarbeiten werden auch nicht gerade förderlich sein.

Antwort
von Nightlover70, 7

Das liegt ganz daran wie nah die Zugstrecke am betreffenden Objekt vorbei führt.

Antwort
von hydrahydra, 6

Erhöht sich, wegen der bessern Anbindung an den öffentlichen Verkehr.

Kommentar von AnnaStark ,

Aber nur dann, wenn der Zug nicht am Schlafzimmerfenster vorbeidonnert :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community