Frage von Fragant1995, 30

Erheiternden Krimi schreiben?

Geplant ist der Krimi schon, aber mich würd mal interessieren was ihr dazu sagt:

Welche Erzähler Perspektive eignet sich eurer Meinung nach für einen erheiternden Krimi am besten?:

(Der Krimi soll nicht lustig sondern nur erheiternd sein, da noch eine gewisse Ernsthaftigkeit beim Leser rüberkommen soll)

Ich-Erzähler (Sicht einer Person), Personaler Erzähler (kommentiert nicht, er schreibt aus Sichten von Personen, keine Ich Form), Auktoriale Erzähler (der alles weiß) oder Neutraler Erzähler (beschreibt nur was wahrnehmbar ist).

Antwort
von David101512, 26

Ich denke, Plain Erzähler ist am besten. Damit die Leser wie die Charaktere in Ihrer Geschichte ahnungslos sein. Auf diese Weise werden sie auch über die Möglichkeiten neben den Fakten fragen, Ihr Schreiben angeboten hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community