Frage von hrFragestella, 20

Ergebnis geometrisch darstellen?

Hallo,

Ich hab jetzt ewig gegoogelt und nichts gefunden, wie stellt man ein Ergebnis einer Gleichung geometrisch dar?
Beispiel: siehe Bild

Danke :)

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Mathematik, 19

Hallo,

das sind zwei Geraden, die sich entweder schneiden - eine Lösung; nicht schneiden - sie sind parallel, also keine Lösung; identisch sind - unendlich viele Lösungen.

In diesem Fall teilst Du die erste Gleichung durch -5:

3y-4x=2 und die zweite durch 6:

3y-4x=6

Daran siehst Du schon, daß die beiden Gleichungen keine gemeinsame Lösung haben können, weil 3y-4x nicht gleichzeitig 2 und 6 ergeben kann.

Es handelt sich um zwei parallele Geraden, deren Gleichungen Du bekommst, wenn Du beide Gleichungen noch einmal durch 3 teilst und den Ausdruck mit x nach rechts bringst:

g1: y=(4/3)x+2/3
g2: y=(4/3)x+2

Beide Geraden haben die Steigung 4/3

g1 schneidet bei 2/3 die y-Achse, g2 bei 2

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort
von Krotte, 10

Du musst die Gleichungen nach 1y umstellen, dann kannst du sie zeichnen und berechnen.

Gezeichnete : siehe Bild

Kommentar von Wechselfreund ,

Man kann auch (ohne Umstellen) zwei beliebige Werte einer Variablen in jede Gleichung einsetzen, die andere ausrechnen und so die beiden Geraden zeichnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten